36. Frühjahrskonzert: „Bella Italia“

Handzettel_FJK_2018_VSWerke von Rossini, Donizetti, Verdi, Arban, Tschaikowski, Denza, Delle Cese, Rachmaninow, Rota, Morricone, Van der Roost und Mangani sowie italienische Schlager

Zeit:
Samstag, 24. März 2018, 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
Sonntag, 25. März 2018, 17:00 Uhr, Einlass 16:30 Uhr

Ort:
Mehrzweckhalle, Bahnhofstraße 12, 85635 Höhenkirchen.

Auf unserer Kontakt-Seite finden Sie einen Lageplan des Veranstaltungsorts.

 

 

 

Solist: Vjeran Ježek, Trompete

Nachwuchs- und Jugendblasorchester • Leitung: Regina Kätzlmeier und Konrad Sepp

Großes Blasorchester • Leitung: Sonja Weese

Symphonisches Blasorchester • Leitung: Bernhard Willer

 

Handzettel_FJK_2018_RS„Das Land, wo die Zitronen blühn“ ist wie einst für Dürer, Mozart und Goethe noch heute für Künstler aus aller Welt Vorbild und Lehrmeister. In moderner Zeit wurde Italien für Urlauber und kulturbeflissene Touristen ein Traumziel, aus dem die Musik nicht wegzudenken ist.

All das spiegelt sich im Motto des Frühjahrskonzerts „Bella Italia“. Auf dem Programm stehen Opernkomponisten wie Rossini, Donizetti und – natürlich! – Verdi, aber auch das bekannte neapolitanische Lied „Funiculì Funiculà“. Und wer kennt nicht die preisgekrönten Filmmusiken von Nino Rota und Ennio Morricone oder die virtuosen Trompeten-Variationen über den „Karneval von Venedig“, die Vjeran Ježek, ein Trompetenlehrer der Blaskapelle, spielen wird? Zu den vielen Komponisten, die sich zu Werken im italienischen Stil anregen ließen, zählen z. B. die beiden Russen Tschaikowski und Rachmaninow. Selbstverständlich dürfen ein echter italienischer Marsch und einige beliebte italienische Schlager im Programm nicht fehlen.

 

Verbilligter Kartenvorverkauf zu 12,- € (erm. 6,- €) bis Freitag, 23. März, abends

  • ab Montag, 12. März, bei Schreibwaren Squarra und Schreibwaren Obermeier in Höhenkirchen-Siegertsbrunn
  • ab sofort online über www.blaskapelle-hoehenkirchen-siegertsbrunn.de
  • ab sofort beim Zentralen Kartenvorverkauf in München am Marienplatz (1. UG) und am Stachus (2. UG) über okticket (mit Zusatzgebühren)

Karten an der Abendkasse zu 15,- € (erm. 8,- €)

Freie Platzwahl. Platzreservierung nur für fördernde Mitglieder der Blaskapelle. Die Ermäßigung gilt für Kinder und Jugendliche, Azubis, Studenten und Freiwilligendienstleistende sowie für Schwerbehinderte.

 

Das Konzert wird unterstützt von