symphonisch • bairisch • überraschend • anders

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V.
Hintergrundbild
Kontakt Auftritt buchen Selber mitspielen Unterricht nehmen Mitglied werden Link to English version of our main page Link zu Facebook

Direkt ans Ziel

Unser Film
Imagefilm über die Blaskapelle

Der Verein – eine vielfältige Gemeinschaft

Unsere Vielfalt ist nur durch das Zusammenwirken aller Vereinsmitglieder möglich. Dadurch entstand und entwickelte sich eine Gemeinschaft aus über 200 aktiven Musikern und knapp 400 fördernden Mitgliedern.

In der Blaskapelle kommen Jung und Alt zusammen. Rund die Hälfte unserer aktiven Musiker zählt zur Jugend, die Ältesten sind mit über 80 Jahren voller Elan dabei. Neue Mitspieler sind in jedem Alter willkommen.

Übrigens: Wir spielen (oft aber nicht immer) in bairischer Tracht – doch zum Mitmachen und Mitspielen muss man kein Bayer sein!

Die zahlreichen Aufgaben zum Gelingen unserer Konzerte werden von aktiven und fördernden Mitgliedern gemeinsam bewerkstelligt.

Die vielen Projekte – Konzerte, Probenwochenenden, Konzertreisen – gelingen nur durch das Zusammenwirken der aktiven und fördernden Mitglieder. Daher überlassen wir die nötigen Aufgaben und Arbeiten nicht unserer Vorstandschaft, sondern organisieren Arbeitsgruppen, die sich um spezielle Aufgabengebiete kümmern. So wirken alle zusammen, damit unsere Veranstaltungen für uns und unsere Zuhörer ein schönes Erlebnis werden. Natürlich werden die musikalischen Höhepunkte auch gebührend und zünftig gefeiert!

So sind wir nicht nur ein Verein, sondern eine freundschaftlich verbundene Gemeinschaft, die jedem seinen Raum lässt und offen ist für neue, musikbegeisterte Mitglieder.

 

Alle wirken zusammen

Bei Reisen helfen fördernde Mitglieder unseren Aktiven. Das Jahr über organisieren vor allem die aktiven Mitglieder spontan kleine gemeinsame Unternehmungen wie Rodeln, Baden, Skifahren und was ihnen gerade Spaß macht. So kann es auch vorkommen, dass sie ein Orchestermitglied überraschen, das gerade als Austauschschüler im Ausland ist.

Wir überlassen nicht alle Arbeiten unserer hervorragenden Vorstandschaft, sondern organisieren Arbeitsgruppen aus aktiven und fördernden Mitgliedern, die sich um spezielle Aufgabengebiete kümmern.

Mehrmals im Jahr kommen die aktiven Mitglieder zusammen, um sich über anstehende Fragen auszutauschen. Gemeinsam wird diskutiert und ein Ergebnis beschlossen. Im Laufe der Zeit haben sich unter unseren Mitgliedern Freundschaftskreise, feste persönliche Beziehungen und mehrere informelle, private Musikzirkel gebildet. So sind wir nicht nur ein Verein, sondern eine verbundene Gemeinschaft, die jedem seinen Raum lässt und neue, nette Mitglieder herzlich aufnimmt – auch, um selber mitzuspielen.

 

 
Abrundung unten