symphonisch • bairisch • überraschend • anders

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V.
Hintergrundbild
Kontakt Auftritt buchen Selber mitspielen Unterricht nehmen Mitglied werden Link to English version of our main page Link zu Facebook

Direkt ans Ziel

Unser Film
Imagefilm über die Blaskapelle

Zurück

13. Dezember 2020

Unser fünfter musikalischer Adventsgruß

Heute gibt es gleich zwei Videos!
Auf unseren Social Media-Kanälen Instagram und Facebook befindet sich ein kleiner Zusammenschnitt von einigen Bildern der Adventskonzerte der vergangenen Jahre. Eigentlich hätten an diesem Wochenende die Adventskonzerte stattgefunden…

Dekoration Adventskonzert

An diesem Wochenende bleibt unsere Adventskonzert-Bühne leider leer

Mitten in der Diskussion um den vorweihnachtlichen Lockdown möchten wir heute wieder mit zwei Perlen aus dem Schatzkästlein der Musik erfreuen.
Zu den Stücken:
– Für die sog. „Harmoniemusiken“, die zu Mozarts Zeit eine unglaubliche Blüte erlebten, schrieben die großen Komponisten viele Stücke für sechs oder acht Holzbläser, Mozart jedoch für eine einzigartige dreizehnköpfige Besetzung. Seine „Gran Partita“, ein musikalisches Meisterwerk, setzt 13 erfahrene Solisten voraus. Die Blaskapelle konnte 2018 Mozarts Musik aus den eigenen Reihen besetzen und in Konzerten gestalten. Winterliche Wolkenbilder begleiten die Mozartschen Klänge durch den Tag.

– Felix Mendelssohn Bartholdy vertonte 1831 den Text „Verleih uns Frieden gnädiglich“, die von Martin Luther übersetzte Liedstrophe „Da pacem, Domine“. Robert Schumann urteilte: „Das kleine Stück verdient eine Weltberühmtheit.“ Am Schluss des Adventskonzerts 2012 kam zu einem kleinen Blasorchester ein stattlicher Chor aus den Reihen der Blaskapelle und des Leonhardi-Ensembles auf die Bühne. Bilder bayerischer Kirchen untermalen die geistliche Musik.

Zum Video auf Youtube

 
Abrundung unten