symphonisch • bairisch • überraschend • anders

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V.
Hintergrundbild
Kontakt Auftritt buchen Selber mitspielen Unterricht nehmen Mitglied werden Link to English version of our main page Link zu Facebook

Direkt ans Ziel

Unser Film
Imagefilm über die Blaskapelle

Zurück

30. Frühjahrskonzert: Eine musikalische Reise in unser Nachbarland „Tirol“

Handzettel Frühjahrskonzert 2012 Vorderseite

mit Werken von

J.B. Gänsbacher, Philipp Schmutzer, Carl Zeller, Karl Komzák, Sepp Tanzer, Friedrich Brunner, Florian Pedarnig, Gottfried Veit, Franco Puliafito u.a.

Zeit:
Samstag, 31. März 2012, 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr
Sonntag, 1. April 2012, 18:00 Uhr, Einlass 17:30 Uhr

Ort:
Mehrzweckhalle, Bahnhofstraße 12, 85635 Höhenkirchen.

Auf unserer Kontakt-Seite finden Sie einen Lageplan des Veranstaltungsorts.

Jugendblasorchester
Großes Blasorchester

Leitung: Konrad Sepp

Symphonisches Blasorchester
Leitung: Bernhard Willer

Handzettel Frühjahrskonzert 2012 Rückseite

Tirol, unser liebenswertes Nachbarland, war jahrhundertelang ein umkämpfter Spielball politischer Begehrlichkeiten, nicht zuletzt, weil es als Land im Gebirge mit seinen Pässen für Handel und Wandel ein wichtiges Durchgangsland zwischen Nord und Süd war.

Bayern und Tirol verbindet heute eine Freundschaft, die sich auch in der Musik spiegelt, ist Tirol doch eine Heimat der Blasmusik, die aus dem Land nicht wegzudenken ist. Tiroler Komponisten sind mit ihren Werken für Blasorchester besonders erfolgreich, die oft Landschaft und Geschichte Tirols darstellen.

Dem wohl wichtigsten historischen Ereignis sind zwei Werke des Konzerts gewidmet, die Andreas Hofer-Ouvertüre und Tirol 1809. Das weitere Programm vermittelt einen Eindruck der vielfältigen Tiroler Musik: die Ouvertüre zur Oper Edelweiß, die schönsten Melodien aus der Operette Der Vogelhändler, interessante Originalwerke für Blasorchester und natürlich auch Märsche und volkstümliche Klänge.

Der Vorverkauf ist beendet. Restkarten gibt es noch an der Abendkasse zu 12,00 € (ermäßigt 8,00 €)

Freie Platzwahl. Platzreservierung nur für fördernde Mitglieder der Blaskapelle.
Die Ermäßigung gilt für Kinder und Jugendliche, Azubis, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende sowie für Schwerbehinderte.

 
Abrundung unten