symphonisch • bairisch • überraschend • anders

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V.
Hintergrundbild
Kontakt Auftritt buchen Selber mitspielen Unterricht nehmen Mitglied werden Link to English version of our main page Link zu Facebook

Direkt ans Ziel

Unser Film
Imagefilm über die Blaskapelle

Archiv der Pressemitteilungen

Die Einladungen zu unseren Konzerten finden Sie im Konzertarchiv.

Trachten- und Schützenzug 2017

Wieder war die Blaskapelle mit einem stolzen Aufgebot beim Trachtenzug zum Oktoberfest am 17. September vertreten. Zwar waren unsere Musiker bei der Fernsehübertragung von einer Interviewgruppe verdeckt, aber Peter Zeidler aus Höhenkirchen hat von der anderen Straßenseite aus diesen hübschen Film vom Vorbeimarsch gedreht. So kann man schön erkennen, dass die Blaskapelle wieder mit sieben Musikern nebeneinander (im sogenannten „Glied“) und in neun Reihen (jeweils neun Musiker hintereinander) – also „in Reih und Glied!“ – marschierte.

Lange Nacht der Musik am 7. Oktober 2017 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Bei der ersten langen Nacht der Musik in Höhenkirchen-Siegertsbrunn am 7. Oktober 2017 treten gleich sechs Ensembles der Blaskapelle. Zu hören sind sie zwischen 17.00 h und 22.00 h in der Aula der Sigoho-Marchwart-Schule im Wechsel mit Gruppen des Leonhardi-Ensembles.

Biergarten 1. September 2017 entfällt

Leider verabschiedet sich pünktlich zum 1. September der Sommer. Bei Dauerregen und Temperaturen von höchstens 15 Grad macht auch hartgesottenen Blasmusikern ein Auftritt nur wenig Spaß. Daher entfällt unser Auftritt im Biergarten beim Inselkammer in Siegertsbrunn am kommenden Freitag. Wir bedanken uns bei unseren Gästen und beim Wirt, der uns hat spielen lassen.

Marschierprobe mit dem Bayerischen Rundfunk

Wie bereitet sich eine Blaskapelle auf den Trachten- und Schützenzug zum Oktoberfest am 17. September vor? Das ist das Thema eines Beitrags, den der Bayerische Rundfunk anlässlich des Oktoberfests sendet, nämlich am 3. September um 19:30 Uhr auf Bayern 2 und am 16. September um 12:00 Uhr auf BR Heimat. Beim Trachten- und Schützenzug am 17. September marschiert die Blaskapelle heuer mit der Zugnummer 10 a mit.

Sommerfest 2017: neuer Rekord beim Weisen!

Vom alten bairischen Brauch, bei Familienereignissen zum Weisen zu gehen, das heißt, ein Geschenk zu überbringen, hat sich die Tradition des Weisatweckens erhalten, der zur Geburt überbracht wird. In diesem Jahr konnte sieben strahlenden Eltern gratuliert werden – ein neuer Rekord, zumal zwei weitere Elternpaare verhindert waren, weil die jungen Mütter Theresa Übner und Annette Zymara zur Zeit pausieren.

Biergartenmusik beim „Inselkammer“ in Siegertsbrunn

Ferienzeit – Biergartenzeit! Auch heuer bereitet die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn allen Daheimgebliebenen vergnügte Stunden im Garten des Gasthauses Inselkammer in Siegertsbrunn. Aufgespielt wird – nur bei gutem Wetter! – immer freitags, und zwar am 4., 11., 18. und 25. August sowie am 1. September jeweils ab 18.30 Uhr, außerdem am Sonntag, dem 27. August, ab 17.00 Uhr.

Feurige Klänge zur Sonnenwende

Wäre St. Leonhard nicht bereits mit dem Schutz von Rössern betraut, man könnte ihm ebenso gut die Blaskapellen zuweisen. Denn sicher hatte er seine Hand im Spiel, als im Schatten seiner Kirche während der Festvorbereitungen den ganzen Tag gefiebert wurde, ob das Wetter aushalten würde. Es hat. Den fleißigen Helfern schickten himmlische Mächte zwar ein paar kühlende Schauer, doch pünktlich zum Beginn des Sonnwendfests sah man am Himmel wenig sonst außer Sonne und – zu späterer Stunde – Sterne. Oder waren es doch die Funken des Feuers?

Blaskapelle sucht Musikschüler

Mit über 200 Musikern ist die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn bestens aufgestellt. Damit wir unser breites Angebot auch zukünftig aufrechterhalten können, suchen wir laufend Schüler für unsere Blasorchesterinstrumente. Daher bieten wir professionellen Musikunterricht für:
Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Posaune, Euphonium (Tenorhorn, Bariton), Tuba und Schlagzeug.

Ostermontag – Trompetenfestival auf B4 Klassik

Am Ostermontag, 17. April, von 16.05 – 17.00 Uhr, sendet BR Klassik einen Mitschnitt vom Abschlusskonzert des Trompetenfestivals. Unter dem Titel „Blasmusik in Frack und Fliege“ bietet Stefan Ametsbichler einen Rückblick auf das Trompetenfestival mit Reinhold Friedrich.

Mit Operettenschwung in den Frühling

Längst war die Mehrzweckhalle selbst ein Land des Lächelns geworden, als zum Konzertausklang Melodien aus Lehárs gleichnamiger Operette erklangen. Denn schon von Anfang an waren die Zuhörer auf einen Streifzug durch eine Operettenwelt erster Güte mitgenommen worden. Wein, Weib und Gesang – ihnen hatte die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn ihr diesjähriges Frühjahrskonzert gewidmet. Fast 900 Gäste ließen sich von diesem verführerischen Motto zu den beiden Vorstellungen locken.

Star Wars Suite – Live on stage

Während des Konzerts mitten unter den Musikern sitzen? Bei der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist es möglich: Dank modernster Aufnahmemethoden mit 360-Grad-Kamera können Sie jetzt ein optisches Surround-Erlebnis der Spitzenklasse genießen – in hoch auflösender 4k-Technik.

Bericht über die Mitgliederversammlung 2017

Mit dem Spielmannsgruß eröffnete ein Ensemble der Blaskapelle die diesjährige Mitgliederversammlung, die am 10. März 2017 im Saal der neuen Gaststätte „Feuer und Stein“ (ehemals „Alter Wirt“) in Höhenkirchen stattfand. Im weiteren Verlauf untermalte ein Bläsersextett mit klassischer Musik die Versammlung.

Das Höhenkirchner Trompetenfestival im Bayerischen Rundfunk

Höhepunkt der fünf Januartage, an denen in Höhenkirchen das internationale Trompetenfestival stattgefunden hat, war das große Abschlusskonzert in der Mehrzweckhalle.
Das Festival wurde vom Bayerischen Rundfunk begleitet. Der zusammenfassende Bericht wird am Sonntag, 26. Februar, von 19.30 bis 20.00 Uhr von Bayern 2 gesendet. Der Mitschnitt des Abschlusskonzerts wird voraussichtlich am Ostermontag, 17.4., von Bayern 4 Klassik ausgestrahlt.

Ein Festival der Trompeten

„Alleinstellungskriterium“ der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn – so nannte Staatskanzleiminister Marcel Huber das Trompetenfestival in Höhenkirchen. Beim Abschlusskonzert dieser fünftägigen Großveranstaltung würdigte er als Präsident des Musikbundes von Ober- und Niederbayern und Schirmherr des Trompetenfestivals die Mitwirkung von Professor Reinhold Friedrich als „besonderes Privileg“. Das bestätigte auch der Initiator des Festivals, Christian Krieger. Als Vorstand der Blaskapelle bedankte sich Florian Sepp humorvoll dafür, dass Professor Friedrich „beim Wort ‚Blaskapelle‘ nicht gleich davongelaufen“ sei, sondern die Einladung nach Höhenkirchen angenommen habe.

„Blaskapelle spezial“: Musik bei studentischen Festkommersen

Nachdem die Blaskapelle zum ersten Mal die Musik beim Festkommers einer katholischen Studentenverbindung (KStV) gestellt hatte, sprach sich dies ganz schnell herum. Denn die Musiker konnten – und das war neu – alle die besonderen Lieder bei einem solchen Abend begleiten und begeisterten auch mit den Märschen. Seither wird die Blaskapelle immer wieder von Studentenverbindungen gebeten, die musikalische Gestaltung eines Festkommerses zu übernehmen. Konrad Sepp, musikalischer Leiter der Blaskapelle, hat einige Fragen dazu beantwortet.

Weihnachtsgruß

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn wünscht Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017! An Weihnachten können Sie uns noch bei verschiedenen Auftritten erleben.

Joyeux Noël – Weihnachten auf Französisch

Dieses Jahr nahm die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn die Konzertbesucher mit auf eine Reise in das weihnachtliche Frankreich. Unter dem Motteo „Joyeux Noël“ präsentierten vier Orchester der Blaskapelle unter der Leitung von Sonja Weese und Konrad Sepp den rund 800 Zuhörern ein musikalisches Programm aus Frankreich. Moderiert wurde der Abend von Ingrid Sepp, die den Zuhörern in ihren Texten verschiedene französische Weihnachtstraditionen näherbrachte.

Die Babykonzerte – eine gelungene Premiere

Rund 55 Familien fanden sich am Samstag, 12. November 2016, im Pfarrsaal Mariä Geburt ein, als erstmals in der Reihe „Musik im Pfarrsaal“ zwei Babykonzerte veranstaltet wurden. Erwachsene und Babys lautschen dem Holzbläserensemble der Blasmusik.

Reise nach Freistett und Rust (29.-31. Oktober 2016)

Am letzten Oktoberwochenende waren wir zu Gast bei der Stadtkapelle Freistett (Baden). Auf der Hinfahrt besichtigten wir Baden-Baden. Abends nahmen wir am Bayerischen Abend der Stadtkapelle Freistett teil und spielten am nächsten Morgen zum Frühschoppen auf. Nachmittags besuchten wir Straßburg. Auf der Rückfahrt machten wir Station im Europapark in Rust, wo wir ein Platzkonzert gaben.

Babykonzerte im Pfarrsaal am 12. November 2016

Erstmals in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn – Babykonzerte. Was in zahlreichen Städten schon der Renner ist, kommt nun auch in eine der musikalischsten Gemeinden im Landkreis München. Bei den beiden Babykonzerten im Rahmen von „Musik im Pfarrsaal“ tritt am 12. November 2016 das Holzbläserquintett der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn auf.

Wir stellen vor: das Musikerleistungsabzeichen

Nur wenige werden schon einmal davon gehört haben: der Bayerische Blasmusikverband BBMV (siehe Kasten) bietet den Erwerb des Musikerleistungsabzeichens an. Es dient „zur Hebung des musikalischen Leistungsstandes und als Anreiz zum Musizieren in der Ausbildung“, indem es – so der BBMV – „einerseits die Ausbildung in den Vereinen ergänzt, andererseits haben alle aktiven Musikern die Möglichkeit, ihr Können von einer neutralen Prüfungskommission beurteilen zu lassen“.

Ein internationales Musik-Großereignis kündigt sich an: Trompetenfestival 2017

Vom 18. bis 22. Januar 2017 veranstaltet die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn ein internationales Trompetenfestival, in dessen Mittelpunkt ein Meisterkurs bei Prof. Reinhold Friedrich steht. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Das Festival ist gleichzeitig erster Höhepunkt des gemeindlichen Kulturjahres.

Ferienzeit – Blasmusikzeit!

Eine ganze Reihe von Terminen gab es während der Sommerferien. Manches private Familienfest galt es zu gestalten. Zweimal glückte ein fröhlicher Abend im Biergarten des Gasthauses Inselkammer – trotz wetterbedingt kurzfristiger Ankündigung freuten sich Musiker und Wirtsleute über den zahlreichen Besuch.

Blasmusik im Biergarten – immer ein Erfolg!

Am 7. August freuten sich die Musiker der Blaskapelle und die Wirtsleute des Gasthauses Inselkammer in Siegertsbrunn über einen voll besetzten Biergarten. Wegen der guten Stimmung an diesem warmen Sommerabend spielten die Musiker zur Freude der Gäste sogar länger als vorgesehen. Ähnlich schön und erfolgreich war auch der zweite Biergartenauftritt beim Gasthaus Inselkammer eine Woche später, am Sonntag, den 14. August 2016.

Fröhliches Weisen beim Sommerfest!

Zum Weisen gehen – der alte bairischer Brauch bedeutet: bei festlichen Anlässen, vor allem in Familien, ein Geschenk überbringen, das Weisat, bei Geburten üblicherweise Naturalien für die Wöchnerin. Erhalten hat sich vor allem die Tradition des Weisatweckens. Diese verbindet die Blaskapelle schon seit vielen Jahren mit ihrem Sommerfest am letzten Schultag, das Musiker und fleißige Helfer zum Abschluss des Musikantenjahres vereint.

Blasmusik im Biergarten am 14. August 2016

Wenn das Wetter mitmacht, soll der fröhliche Abend im voll besetzten Biergarten des Gasthauses Inselkammer in Siegertsbrunn am zweiten Augustsonntag, dem 14. August, wiederholt werden. Von 17.00 bis ca. 20 Uhr unterhält die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit beliebten Melodien aus ihrem reichhaltigen Repertoire an Unterhaltungsmusik. Musiker und Wirtsleute freuen sich auf gemütliche Stunden bei zwanglosem Musizieren. Auskunft bei unsicherem Wetter über unsere Homepage.

Biergartenmusik am 7. August 2016

Musik braucht keine Ferien! Deshalb lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn im August auch in diesem Jahr zu ihrem beliebten musikalischen Abend im Biergarten ein, heuer im Gasthof Inselkammer in Siegertsbrunn, Beginn am Sonntag, 7. August, ist um 17 Uhr.

Wir stellen vor: Arbeitsgruppe (AG) Konzert

In loser Reihenfolge stellen wir die Arbeitsgruppen und Personen vor, die für die mittlerweile sehr umfangreichen Aufgabenbereiche innerhalb der Blaskapelle verantwortlich sind. Dieses Mal geht es um die Arbeitsgruppe Konzert. Sie kümmert sich in regelmäßigen Sitzungen um die gesamte Organisation der Konzerte. Nach dem Konzert ist vor dem Konzert! Deshalb beginnt jede Sitzung nach einem der großen Konzerte mit der Nachbereitung, um Verbesserungsvorschläge für künftige Veranstaltungen zu erarbeiten. Auch nach so vielen Jahren (im Jahr 2000 fand erstmals ein Konzert in der Mehrzweckhalle statt) lassen sich immer noch einzelne Punkte beim Auf- und Abbau optimieren.

Ganz entspannt – das Sonnwendfest 2016

Wann ist Arbeit – auch teils richtig schwere – halb so schlimm? Wenn beim stundenlangen Aufbau am Freitag kein einziger sorgenvoller Blick zum Himmel geht und dann als Krönung auch der ganze Festabend unter wolkenlosem Himmel bei sommerlichen Temperaturen abläuft. Selbst die große Hitze beim Aufbau war ganz gut zu verkraften, da fast alle Arbeiten im Schatten der großen Bäume stattfanden.

Schüler für Mangelinstrumente gesucht!

Mit über 200 aktiven Musikern ist die Blaskapelle in fast allen Instrumentengruppen bestens aufgestellt. Es gibt aber einige Instrumente, für die noch Schüler aufgenommen werden können: Klarinette, Oboe, Fagott, Saxophon und Waldhorn

Trompetenfestival 2017 – Website online, Anmeldungen möglich

Jetzt geht es so richtig los! Nachdem die Vorbereitungen bisher eher im Verborgenen liefen, ist nun seit wenigen Tagen die Website zum Trompetenfestival 2017 online – erreichbar unter www.trompetenfestival2017.de. Die Website informiert auf deutsch und englisch über die Großveranstaltung, die vom 18. bis 22. Januar 2017 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn stattfinden wird. Auch eine Facebook-Präsenz wurde eingerichtet.

Trompetenfestival 2017 mit Reinhold Friedrich in Höhenkirchen

Die Blaskapelle wird das Jahr 2017 mit einem großen Paukenschlag beginnen: Vom 18. bis 22. Januar 2017 sind wir Veranstalter des „Trompetenfestival 2017 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn“. Der Echo Klassik-Preisträger von 2013 und Gewinner des ARD-Musikwettbewerbs, Prof. Reinhold Friedrich, gestaltet die Tage gemeinsam mit uns. Neben einem internationalen Meisterkurs finden in diesem Zeitraum auch drei Konzerte statt.

Erfolg auch beim Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“

Justus Burkert, Mitglied der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn, und sein Klavierpartner Patrick Nilsson, Siegertsbrunn, haben auch im Landeswettbewerb einen 1. Preis gewonnen. Nachdem sie allerdings in Altersgruppe II eingruppiert sind, war der Landeswettbewerb „Endstation“.

Die Frühjahrskonzerte 2016 – ein Volltreffer

Helden aus Film und Fernsehen, das war offenbar ein Musikprogramm für alle Generationen. Über 1000 Besucher strömten am Wochenende vor Ostern in die Höhenkirchner Mehrzweckhalle und waren von dem Konzertprogramm begeistert!
Viele altvertraute Gesichter sah man im Publikum, aber auch eine große Zahl von Besuchern, die das Motto der Konzerte erstmals zur Blaskapelle gelockt hatte. Sie alle erlebten, dass geniale – vielfach preisgekrönte – Filmmusik auch ohne die zugehörigen Bilder auf einem Konzertpodium besteht.

Mitgliederversammlung 2016: Die Blaskapelle weiter auf Erfolgskurs!

Am 26. Februar fand die jährliche Mitgliederversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. statt. Als eine der wichtigsten Ergebnisse des Jahres 2015 konnte über die Weichenstellung für neue Räumlichkeiten für die Blaskapelle berichtet werden. Geehrt wurden die beiden Dirigenten Konrad Sepp und Bernhard Willer für fünfzehn- bzw. zehnjährige Tätigkeit.

Erfolgreicher Frühschoppen

Bis auf den letzten Platz besetzt war der Saal des Alten Wirts in Höhenkirchen, als die „Swingboarischen“ traditionell bayerisch loslegten. Diese zehnköpfige Formation hat sich vor nicht allzu langer Zeit aus den Reihen der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn neu gebildet, um die fast legendäre frühere Band gleichen Namens wiederzubeleben.

Viel Anerkennung für zwei Kammerkonzerte

Ein großer Erfolg war den beiden Kammerkonzerten der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn am 17. Januar 2016 im schönen Pfarrsaal Mariä Geburt in Höhenkirchen beschieden. Manch fachkundiger Zuhörer lobte die Programmgestaltung und die musikalische Leistung: „Das war mit das Beste, was die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn bisher geboten hat!“

„Jugend musiziert“: Die Blaskapelle gratuliert!

Wieder war ein Nachwuchsmusiker der Blaskapelle erfolgreich bei „Jugend musiziert“. Beim Regionalwettbewerb in München hat Justus Burkert, Bariton (Lehrer Konrad Sepp), mit seinem Klavierbegleiter Patrick Nilsson in der Wertung für „Duo. Klavier und ein Blechblasinstrument“ in der Altersgruppe II teilgenommen. Die beiden jungen Musiker erreichten einen 1. Preis und die Berechtigung zur Teilnahme am Landeswettbewerb.

Frühschoppen beim Alten Wirt – 21. Februar 2016

Am Sonntag, dem 21. Februar 2016, lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein. Nach längerer Pause wird es ein Wiedersehen und Wiederhören mit den „Swingboarischen“ geben. Die Wirtsleute sorgen für das leibliche Wohl und freuen sich gemeinsam mit den Musikanten auf einen vergnügten Vormittag.

Kammermusikwochenende in Agatharied

Auch diesen Januar machten sich fast 60 Musiker der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn wieder auf zum Kammermusikwochenende im Berghof oberhalb von Agatharied bei Miesbach. Mit viel Geduld erarbeiteten sie Werke aus verschiedenen Genres für das anstehe Kammerkonzert.

2015 – Rückblick auf ein tolles Jahr!

Bei jedem Jahresrückblick der Blaskapelle denkt man sich, das zu Ende gehende Jahr sei eigentlich nicht zu toppen. So ging es uns auch 2014. Doch auch 2015 hielt wieder viele Überraschungen und neue Höhepunkte bereit, von denen wir nicht zu träumen gewagt hätten: Der Staatspreis für Musik, die Grundsatzentscheidung für den Bau neuer Räume durch die Gemeinde, zahlreiche attraktive Auftritte und gute besuchte eigene Veranstaltungen.

Weihnachten 2015 mit der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Ein prall gefüllter Terminkalender erwartet die Freunde und Fans der Blaskapelle am heurigen Weihnachtsfest. Am Heiligen Abend und am Weihnachtsfeiertag treten die Mitglieder der Blaskapelle sechsmal auf.

Weihnachten mit Carolin Reiber und der Blaskapelle

Am Heiligabend, 24. Dezember 2015, sind Blechbläser der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn in der Fernsehsendung „Weihnachten mit Caroline Reiber“ im 3. Programm des Bayerischen Rundfunks zu sehen. Sie sind zu hören von ca. 15.05 bis 15.15 Uhr (In dulci jubilio) und von 17.05 bis 17.10 Uhr (Es ist ein Ros entsprungen).

Adventskonzert 2015 – ein Rückblick

Festlich und fröhlich wie die für die Adventskonzerte angekündigte Musik aus England und Amerika war im Handumdrehen auch die Stimmung im Publikum. Fast 900 Besucher ließen sich gerne durch das farbige Programm geleiten.

Die Blaskapelle in Lohmar

Am Wochenende vom 23.-25. Oktober war die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn in Lohmar (ca. 30 min von Köln entfernt). Höhepunkt des Wochenendes war ein Gemeinschaftskonzert zusammen mit der gastgebenden Kapelle, bei dem Blaskapelle stürmisch gefeiert wurde. Aber auch der gemütliche Teil und das Besichtungsprogramm kam an dem Wochenende nicht zu kurz.

Vor einem neuen Musikjahr – eine Vorschau auf unsere Termine

Ein Musiksommer im Wetterglück liegt hinter uns, alle großen Veranstaltungen im Freien gingen ohne bange Blicke zum Himmel über die Bühne. Während dieser Zeit liefen auch die teils sehr umfangreichen Planungen für 2015/16 bereits auf Hochtouren. Hier ein Überblick über die wichtigsten Termine der kommenden Monate.

Die Blaskapelle auf der Wies’n 2015

Sicher wird aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn wieder eine der größten, wenn nicht sogar die größte Blaskapelle beim Trachtenzug zu bewundern sein. Die Zugnummer ist heuer 17 a. Die Musiker freuen sich auf Zuschauer auch aus ihrer Gemeinde.

Weisertwecken beim Sommerfest der Blaskapelle

Kindersegen bei der Blaskapelle – Alljährlich am letzten Schultag vor den Sommerferien treffen sich Musiker und Helfer bei einem fröhlichen Sommerfest. Dabei werden auch die im abgelaufenen Musikjahr neugeborenen Kinder von Musikern mit einem langen Weisatwecken im Kreis der Blaskapelle willkommen geheißen. Gleich fünf glückliche Elternpaare nahmen heuer die Glückwünsche zur Geburt eines Kindes entgegen.

Radiosendung über die Blaskapelle, 6. September 2015

Die von Stefan Ametsbichler in der Reihe Musik für Bayern produzierte Sendung wurde am 6. September, 19.30 h-20.00 h, auf Bayern 2 ausgestrahlt. Auf der Seite des BR kann die Sendung auch jetzt noch angehört werden.

Ferienzeit – Biergartenzeit

Musik braucht keine Ferien. Deshalb lud die Blaskapelle auch heuer zu ihrem beliebten musikalischen Abend in den Biergarten des Gasthofs „Alter Wirt“ ein, letztmalig am Sonntag, 30. August 2015. Aus ihrem reichhaltigen Repertoire an beliebter Unterhaltungsmusik spielten die Musiker wieder einmal so richtig zur eigenen und zur Freude der Zuhörer.

Ein heißer Sommer

Der Juli 2015 war nicht nur wettermäßig ein heißer Sommer – auch auftrittsmäßig war für die Blaskapelle einiges geboten: Polterabend, Bierzelte, Festgottesdienste, Festzüge und Auftritte vor hoher politischer Prominenz – selten konnten wir uns über so eine Masse hochkarätiger Engagements freuen. Dass es möglich war, so viele Auftritte zu bestreiten, verdanken wir der großen Zahl hochmotivierter Musikerinnen und Musiker in der Blaskapelle.

Abschied von Annelore Haber

Am 31. Juli 2015 starb unser Ehrenmitglied Annelore Haber. Bei ihrer Beerdigung am 4. August 2015 hielt 1. Vorstand Florian Sepp folgende Rede:

„Annelore Haber war über 30 Jahre lang der Blaskapelle verbunden. Dafür gab es einen einfachen Grund. Familie Haber wohnte am Ahornring in Siegertsbrunn nur zwei Häuser weit von meinem Elternhaus entfernt und wir Kinder wuchsen gemeinsam auf. Dieser Kontakt blieb bestehen, auch nachdem Familie Sepp in die Arnikastraße gezogen war. Und so war es kein Wunder, dass aus Sandkastenfreunden seit 1985 Musikkameraden wurden.

Wir stellen vor: Arbeitsgruppe (AG) Sonnwendfest

Nach dem überwältigenden Erfolg des diesjährigen, vom Wetter so begünstigten Sonnwendfestes werfen wir zu dessen zehnjährigem Jubiläum einen Blick hinter die Kulissen. Das Sonnwendfest erfordert von allen Veranstaltungen der Blaskapelle den meisten Aufwand, hat aber auch die größte Außenwirkung. Organisiert wird das Fest von einer Arbeitsgruppe, deren Tätigkeit wir nun vorstellen. Damit setzen wir die lose Artikelreihe über die Aufgabenverteilung innerhalb der Blaskapelle fort.

Ein Sonnwendfest der Superlative!

Ein Sonnwendfest der Superlative! Fast in jeder Hinsicht konnten die Blaskapelle mit dem Sonnwendfest am 26. Juni 2015 zufrieden sein: Das Wetter, immer ein Risikofaktor, spielte super mit. So tolles Wetter hatten wir schon mehrere Jahre nicht mehr – es war warm und kein spontaner Regenschauer überraschte uns. Erstmals konnten wir das Konzertprogramm im würdigen Rahmen der neu angeschafften Bühneüberdachung präsentieren. Vielen Dank nochmals an die zahlreichen Spender, die dies möglich machten.

Die Tanzgruppe aus Zeiden/Siebenbürgen zu Besuch in Oberbayern

Vom 31. Mai bis 4. Juni besuchte eine Tanzgruppe aus Zeiden/Siebenbürgen die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Die Anregung dazu war vom Ottobrunner Kontaktkreises Siebenbürgen von Frau Prof. Sabine Kudera gekommen. Die Blaskapelle übernahm gerne die Unterbringung und die Programmgestaltung, war sie doch während ihres letztjährigen unvergesslichen Aufenthaltes in Siebenbürgen mit der Tanzgruppe bei einem gemeinsamen Auftritt auf dem Stadtplatz in Zeiden zusammengetroffen.

Erfolge für unsere Nachwuchsmusiker bei Jugend musiziert

Seit Jahren nehmen Nachwuchsmusiker der Blaskapelle erfolgreich an musikalischen Wettbewerben teil. Auch 2015 konnte wieder einigen Nachwuchsmusikern gratuliert werden. Zunächst fand am 28./29. April der bayerische Landeswettbewerb statt. Unsere Nachwuchsmusiker waren dabei durchweg erfolgreich und wurden als Landessieger mit ersten Preisen zum Bundeswettbewerb weitergeleitet. Dieser fand an Pfingsten in Hamburg statt.

Die Blasmusik hat sich stetig weiterentwickelt (Bayerische Blasmusik, 2015/05)

»Die Preisträger des Bayerischen Musikpreises sind hervorragende Repräsentanten der lebendigen und vielfältigen baye­rischen Musiklandschaft, sagte Staatssekretär Bernd Sibler Mitte April in Vertretung von Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle im Rahmen der feierlichen Auszeichnung der Preisträger des Bayerischen Staatspreises für Musik 2015. In der Kategorie »Professionelles Musizieren« wurden der Chor des Bayerischen Rundfunks und das »Tied & Tickled Trio« ausgezeichnet. In der Kategorie »Laienmusizieren« ging der Preis an die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn und das Puchheimer Jugendkammerorchester. Mit dem Sonderpreis wurde der ehemalige Pro­fessor der Münchner Musikhochschule und Chorleiter Max Frey ausgezeichnet.

Ein vergnügter Nachmittag im Seniorenzentrum

Voller Begeisterung lauschten die Bewohner der Seniorenzentrums Höhenkirchen und auch andere Besucher, als 20 junge Musiker der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn an Samstagnachmittag des 25. April einen Querschnitt beliebter Melodien darboten. Unter dem Motto „Jugend spielt für Senioren“ hatte der Musikbund von Ober- und Niederbayern zu solchen Konzerten aufgerufen und viele Jugendliche hatten sich dazu bereiterklärt.

Festakt zur Verleihung des Bayerischen Musikpreises an die Blaskapelle

Im Rahmen eines Festakts im Cuvilliés-Theater der Münchner Residenz fand am Abend des 16. April die feierliche Verleihung des Bayerischen Staatspreises für Musik 2015 statt. Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. erhielt dabei einen der beiden Preise der Kategorie “Laienmusik”. Laudator Peter Winter MdL würdigte die Blaskapelle als “mustergültigen Verein”, der “zeitgemäße Strukturen” entwickelt habe, “um sich dem gesellschaftlichen Wandel zu stellen”. Musiker der Blaskapelle umrahmten nicht nur den Festakt musikalisch, sondern auch den anschließenden Empfang.

Blaskapellen-Nachwuchs feiert Erfolge beim Solo-Duo-Wettbewerb und bei „Jugend musiziert“

Seit Jahren nehmen Nachwuchsmusiker der Blaskapelle erfolgreich am Wettbewerb „Jugend musiziert“ und am Solo-Duo- bzw. Kammermusikwettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbands teil. Auch freuen wir uns über die Erfolge unseres Nachwuchs bei beiden Wettbewerben – als Landessieger des Solo-Duo-Wettbewerbs und bei „Jugend musiziert“.

Spendenaufruf: Bühnenüberdachung für Sonnwendfeste der Blaskapelle

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn benötigt für ihre Sonnwendfeste eine Bühnenüberdachung und bittet hierfür um Spenden. Die Bühnenüberdachung ist aus akustischen und optischen Gründen nötig sowie als Schutz vor schlechtem Wetter. Für die Kosten von rund 12.000 € ist der Verein auf Spenden angewiesen.

Ein Fest der Blasmusik: Frühjahrskonzert mit holländischen und belgischen Komponisten

Nur scheinbar abwegig war das Programm des diesjährigen Frühjahrskonzerts der Blaskapelle, bei dem ausschließlich Musik belgischer und holländischer Komponisten erklang: Beide Länder sind Hochburgen der Blasmusik, Komponisten und Verlage aus den Niederlanden und Belgien prägen seit Jahrzehnten die symphonische Blasmusik weltweit. Das Publikum in der Höhenkirchner Mehrzweckhalle war von der Musik begeistert.

„Jugend spielt für Senioren“ – Samstag, 25. April, 16 Uhr, Seniorenzentrum Höhenkirchen

Der Dachverband der ober- und niederbayerischen Blaskapellen MON hat seine über 600 Mitgliedskapellen für den 25. April 2015 zu einem Aktionstag „Jugend spielt für Senioren“ aufgerufen. Die jungen Musiker und Konrad Sepp laden zu diesem Aktionstag alle Senioren der Gemeinde zu einem unterhaltsamen kleinen Konzert ins Seniorenzentrum ein. Eine Gruppe junger Musiker der Blaskapelle wird den Besuchern einen bunten Reigen beliebter Melodien aus ihrem reichhaltigen Repertoire an Unterhaltungsmusik bieten.

Ein Verein auf andauerndem Wachstumskurs – Mitgliederversammlung 2015

Am 6. März 2015 fand mit 89 Mitgliedern die Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn statt. Zwischen kammermusikalischen Beiträgen, dargeboten von jugendlichen Orchestermitgliedern, wurde die Bilanz des Vorjahres und der Ausblick auf das laufende Kalenderjahr erläutert.

Frühschoppen am 22. Februar 2015

Mit einiger Aufregung begann dieser Sonntag frühmorgens. Dirigent Konrad Sepp wachte mit Fieber und ziemlich schlapp auf. Ersatz war nicht zu finden – absagen? Viele Besucher, die Plätze reserviert hatten, würde man nicht mehr erreichen. Also übernahm der 1. Vorstand die Vorbereitungen im Probenraum und im Saal, so dass der Dirigent um elf Uhr von einem Dirigentenhocker aus den Frühschoppen pünktlich eröffnete.

Olymp der Bläsersymphonik – Neujahrskonzert der Blaskapelle

Mit einem schwungvollen Neujahrskonzert vor ausverkauftem Haus eröffnete die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. das Jahr 2015. Das Publikum war begeistert, ebenso die Presse, die vom „Olymp der Bläsersymphonik“ sprach.

Frühschoppen am 22. Februar 2015 beim Alten Wirt / Höhenkirchen

Am Sonntag, dem 22. Februar 2015, lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein.

Blaskapellenjugend beim Solo-Duo-Wettbewerb und bei Jugend musiziert erfolgreich

Die Blaskapelle freut sich über das erfolgreiche Abschneiden ihrer jungen Mitglieder beim Solo-Duo-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbands und bei Jugend musiziert. Alle Beteiligten erzielten herausragende Wertungen und wurden an die nächste Wettbewerbsstufe weitergereicht.

Kultusminister Spaenle zeichnet die Blaskapelle mit dem Bayerischen Musikpreis 2015 aus

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. ist einer von fünf Trägern des Bayerischen Musikpreises 2015. Kultusminister Ludwig Spaenle würdigt damit das „hohe musikalische Niveau“ und die „vorbildliche strukturelle Ausrichtung“ der Kapelle. Die Preisverleihung findet am 16. April 2015 im Cuvillies-Theater der Münchner Residenz statt.

Adventskonzert zu Ehren von Richard Strauss

Das diesjährige Adventskonzert am 13. und 14. Dezember 2014 widmete die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn dem Münchner Komponisten Richard Strauss, der 2014 seinen 150. Geburtstag feierte. Zu Gehör kam dabei unter anderem das berühmte Hornkonzert von Strauss und Originalwerke für Bläser.

Ensemblekurs in Höhenkirchen

Wie jedes Jahr im Herbst fand auch heuer wieder ein Kammermusikwochenende statt. Allerdings fuhren wir diesmal nicht nach Agatharied, sondern blieben in Höhenkirchen, wo die rund 50 Teilnehmer am Samstag und Sonntag (25./26. Oktober 2014) in bis zu sechs Gruppen musizierten.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn wünscht allen Freunden, Förderern, Gönnern und Aktiven ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015.

Musikalischer Herbst-Frühschoppen am 9. November 2014

Am Sonntag, dem 9. November 2014, lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein. Es erklingen viele bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle an Unterhaltungsmusik. Jeder Blasmusikfreund wird mit dem bunt gemischten Programm zufrieden sein.

Wir gratulieren

Den Besuchern unserer Konzerte ist sie als Dirigentin des Jugend- und Nachwuchsblasorchesters bekannt: Regina Bauer – seit dem 10. Oktober Regina Kätzlmeier! – absolvierte in drei Phasen erfolgreich die „Lehrgänge des Musikbund Ober- und Niederbayern (MON) für Dirigenten von Blasorchestern“.

Musik-Flashmob im Museum

Eine ganz besondere und neue Erfahrung konnten die Mitglieder der Blaskapelle Anfang August sammeln, denn es hieß „Film ab“. Für die neue Werbekampagne der renommierten Firma „Eilles“ drehten sie in der Pinakothek ein Video.

Wir stellen vor: die Kleiderwartin der Blaskapelle

In loser Folge stellen wir Mitarbeiter vor, die sich für wichtige Tätigkeiten innerhalb der vielfältigen Aufgaben für die Blaskapelle engagieren, diesmal ist es Petra Wilhelm, unsere Kleiderwartin.

Bilder und Videos von der Wies’n

Am Sonntag, 21. September 2014, wirkte die Blaskapelle zum fünften Mal beim Trachten- und Schützenzug des Münchner Oktoberfestes mit. Wir traten mit einer Besetzung von 78 Musikern an (11 Reihen zu 7 Musikern + Dirigent) und waren damit erneut eine der größten, wenn nicht die größte teilnehmende Blaskapelle.

Vor einem neuen Musikantenjahr

Im Oktober startet ein neues Nachwuchsblasorchester, nachdem das bisherige sich im Juni mit dem Jugendblasorchester vereinigt hat. Es geht zunächst los mit Martins- und Weihnachtsliedern, wobei erstmals überall auch die jungen Schlagzeuger mitspielen.
Der Musikunterricht der Blaskapelle beginnt das neue Schuljahr mit rund 100 Schülern, darunter auch einige Erwachsene…

Glückwunsch, Tobias Krieger

Der junger Nachwuchs-Trompeter der Blaskapelle wurde im Alter von 13 Jahren ins Bundesjugendorchester aufgenommen.

Oktoberfest 2014

Die Blaskapelle ist auch dieses Jahr beim Trachten- und Schützenzug am 21. September 2014 mit der Zugnummer 19 a vertreten.

Wir stellen vor: das Notenteam der Blaskapelle

In loser Folge stellen wir Mitarbeiter vor, die sich für wichtige Tätigkeiten innerhalb der vielfältigen Aufgaben für die Blaskapelle engagieren, diesmal sind es die Notenwarte.

Nachbericht Sonnwendfest 2014

Wohl gerüstet waren die Verpflegungszelte, als schon um 18 Uhr zahlreiche Besucher den Biergarten auf der Leonhardiwiese füllten. Dann setzte ein nicht endenwollender Ansturm auf das Fest ein, der aber dank der allseits gelobten perfekten Organisation bestens gemeistert wurde. Bunt gemischte Musik und die Fußballübertragung garantierten eine fröhliche Stimmung.

Biergartenmusik am 1. August 2014

ab 19 Uhr. Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin am Samstag, 2. August, 18 Uhr. Musik braucht keine Ferien! Deshalb lädt die Blaskapelle auch heuer zu ihrem beliebten musikalischen Abend in den Biergarten des Gasthofs „Alter Wirt“ ein.

Die Blaskapelle in Siebenbürgen

Vom 7. bis 14. Juni besuchte die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Siebenbürgen (Rumänien). Zustande gekommen war die Reise wesentlich auf Vermittlung und Initiative von Prof. Sabine Kudera (Ottobrunn), Vorsitzende des Kontaktkreises Siebenbürgen, die bereits 2012 den Besuch einer rumänischen Folkloregruppe aus Zeiden/Codlea in Ottobrunn organisiert hatte.

Zweimal Feuerwerk – Nachbericht Konzert in Hohenbrunn

Einen umjubelten Schlussabend des 1200-Jahr-Jubiläums von Hohenbrunn gestaltete die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Ein Symphonisches Blasorchester in Bestbesetzung ließ manchen Besucher im vollen Festzelt fälschlicherweise vermuten, dass hier Profi-Musiker am Werke seien. Das war nicht verwunderlich, boten doch die Musiker unter Leitung von Bernhard Willer ein wahres musikalisches Feuerwerk aus den beliebtesten Werken, die die Zuhörer zu wahren Beifallsstürmen hinrissen.

Tassilo-Preis der SZ – gleich 2 Mitglieder der Blaskapelle nominiert

Zwei Mitglieder der Blaskapelle, unser Dirigent und Musiklehrer Konrad Sepp und unser Trompeter Tobias Krieger, wurden von der SZ für den diesjährigen Tassilo-Preis nominiert. Mit diesem Preis sollen junge Künstler gefördert und Kulturmacher im Münchner Umland für ihr oft langjähriges Engagement geehrt werden.

Zu den Wurzeln der Musik

Zu den Wurzeln der Musik führte die Blaskapelle die rund 800 Besucher, die den beiden Frühjahrskonzerten am Wochenende von Ostern lauschten. Höhepunkt des Abends war dabei die Uraufführung der Suite „Von den Quellen der Musik“ für Blasorchester und Tuba. Komponist war das Blaskapellenmitglied Florian Schnabel, Solist unser Dirigent Konrad Sepp. Geehrt wurde außerdem das Ehepaar Werner, das seit 15 Jahren die Dekoration für die Konzerte der Blaskapelle erstellt.

40 mal in 15 Jahren!

Als die Blaskapelle 20 Jahre alt wurde, fand mit dem Frühlings-Jubiläums-Konzert 2000 zum ersten Mal ein Konzert in der Mehrzweckhalle statt. Seit damals gestalteten Irmgard und Kaspar Werner mit immer neuen Ideen vierzigmal die Dekoration, der die festliche Atmosphäre in der sonst so nüchternen Halle zu verdanken ist. Für diese langjährige Tätigkeit wurden sie nun beim Frühjahrskonzert 2014 öffentlich geehrt.

„Blechgroovies“ Landessieger!

Am Sonntag, 23. März 2014, spielten unsere „Blechgroovies“ beim Landesentscheid des Kammermusikwettbewerbs des Bayerischen Blasmusikverbands in Würzburg. Sie erzielt 97 von 100 möglichen Punkten und wurden in ihrer Altersgruppe Landessieger. Wir gratulieren recht herzlich!

Frühschoppen beim Alten Wirt

Das lange Warten hatte ein Ende. Nachdem im Herbst 2013 der beliebte Frühschoppen der Blaskapelle ausfallen musste, da der Alte Wirt wegen Pächterwechsels geschlossen war, konnte am heutigen 1. Sonntag in der Fastenzeit die Tradition wieder aufgenommen werden. Trotz des frühlingshaften Wetters kamen rund 120 Besucher in den frisch renovierten Saal des Alten Wirt in Höhenkirchen, wo sie drei Stunden der Musik lauschten und vom neuen Alten Wirt gut und zügig verpflegt wurden. Wie immer erklang ein bunt gemischtes Musikprogramm von bayerisch-böhmischer Blasmusik bis hin zu fetzig-modernen Rhythmen.

Der Verein platzt aus den Nähten – Mitgliederversammlung 2014

Bei ihrer Mitgliederversammlung am 21. Februar 2014 blickte die Blaskapelle auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück: Vier Dirigenten, vier Orchester, 194 Aktive, davon 98 Musikschüler und elf Musiklehrer, absolvierten 280 Proben und 99 Auftritte (davon acht Konzerte). Kritisch wird jedoch die Raumsituation – zusätzliche und größere Räumlichkeiten werden nun unbedingt erforderlich.

Wieder ein hoher Besuch im Probenraum

Am 21. Februar probten hochkarätige Gäste in unserem Probenraum: niemand Geringerer als die Münchner Philharmoniker – freilich nicht in der üblichen Orchesterbesetzung. Es war die vom Hornisten Uli Haider 2013 gegründete „Blasmusik der Münchner Philharmoniker“. Eine solche Musikerformation war sehr naheliegend, haben doch die meisten der philharmonischen Bläserprofis ihre Musikerlaufbahn in einer heimischen dörflichen Blaskapelle begonnen. So entstand im letzten Jahr eine CD mit Märschen, dirigiert von Lorin Maazel und Zubin Mehta!
Nun stand eine Konzert der Philharmoniker-Bläser bevor, die dankbar waren, dafür im Probenraum der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn unter ihrem Dirigenten Albert Osterhammer proben zu können.

BR dreht bei der Blaskapelle Beitrag über Tobias Krieger

Der Bayerische Rundfunk sendete am Donnerstag, 20. Februar 2014, in seinem Kulturmagazin Capriccio einen Bericht über unseren jungen Trompeter Tobias Krieger. Der Bericht entstand auf Initative einer Klarinetterin der Blaskapelle, die beim BR hospiertiert und den Beitrag auch als Co-Autorin verantwortet. Auf der Internetseite des BR kann der Beitrag weiterhin angesehen werden.

Frühschoppen beim Alten Wirt – 9. März 2014

Am Sonntag, den 9. März, findet wieder unser beliebter Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen statt. Damit feiern wir zugleich mit den neuen Wirtsleuten Petzi und Stefan Grabsch einen musikalischen Einstand. Wir laden dazu von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr zum Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein. Wie immer erklingen bei dieser beliebten, nun schon traditionellen Veranstaltung viele bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle an Unterhaltungsmusik. Bunt gemischt ist das Programm, so dass jeder Blasmusikfreund zufrieden sein wird. Die Wirtsleute werden für das leibliche Wohl sorgen und freuen sich gemeinsam mit den Musikanten auf drei vergnügte Stunden.

„Blech-Groovies“ räumen ab!

Beim Kammermusikwettbewerb des Musikbundes von Ober- und Niederbayern (MON), der am Sonntag, 26. Januar 2014, in Weilheim stattfand, haben die „Blech-Groovies“ der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit 99 von 100 Punkten die beste Wertung aller Teilnehmer erhalten.

Die Blechgroovies bestehen Tobias und Christian Krieger (Trompete), Jakob Hutterer (Horn), Stephan Eckerskorn (Posaune) und Konrad Sepp (Tuba). Der Kammermusikwettbewerb des MON findet alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Solo-Duo-Wettbewerb statt.

Brauereibesichtigung Aying

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn besichtigte am Sonntag, 2. Februar 2014, die Brauerei Aying und war anschließend zu einem gemütlichen Frühschoppen im Schalander der Brauerei eingeladen. Schon vor geraumer Zeit hatte uns die Brauerei Aying zu einer Brauereibesichtigung eingeladen und dazu jeweils einen ersten Sonntag im Monat vorgeschlagen. Nachdem diese Sonntage wegen zahlreicher anderer Termine ein halbes Jahr lang blockiert waren, klappt es am ersten Februar-Sonntag 2014 endlich.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

23.12.2013 Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr Weihnachten bedeutet für die Blaskapelle nochmals vollen Einsatz. Wir spielen am 24. und 25. Dezember nochmals vier Auftritte, bevor endlich die wohlverdiente Weihnachtspause kommt. Sie hören uns an folgenden Terminen: 24. Dezember 2013: 15:00 h: Weihnachtsanblasen am Neuen Südfriedhof in München 17.30 h: Weihnachtsanblassen am Kriegerdenkmal in […]

Advents-Harmonie

18.12.2013 Advents-Harmonie Drei Orchester und dauernd Harmonie – wie geht das zusammen: durch professionelle Probenarbeit und eine raffinierte Programmauswahl. Harmoniemusik ist der Fachausdruck für Originalkompositionen für Blasinstrumentbesetzungen und auf solche hat sich diesmal das Programm konzentriert. Der Bogen spannte sich von einer 12-stimmigen Canzon von Giovanni Gabrieli, über Mozarts Harmoniemusik zu „Reich mir die Hand mein Leben“, […]

Kammermusikwochenende in Agatharied

22.11.2013 Kammermusikwochenende in Agatharied Bereits zum fünften Mal fand heuer das Kammermusikwochenende der Blaskapelle statt. Im Zentrum dieser gemeinsamen Tage steht jeweils das Spiel in kleinen Gruppen, vom Quartett bis zu großen kammermusikalischen Ensembles, wie einer Philip-Jones-Besetzung. Zu Gast waren wir wieder am bewährten Berghof in Agatharied. Konrad Sepp, musikalischer Leiter der Blaskapelle, hatte für […]

Konzert der MONaco Big Band – Nachbericht

13.11.2013 MONaco Big Band und Hugo Strasser – ein Abend mit Erfolgsgarantie, veranstaltet von der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Das hatte niemand erwartet: Im Nu waren alle 600 Karten für das Konzert mit der MONaco Big Band und Hugo Strasser am 10. November ausverkauft. Der Abend übertraf alle Erwartungen und geriet zu einem großartigen Erlebnis. Einige der […]

Pressemitteilungen für November 2013

19.10.2013 Pressemitteilung, für Nov. 2013 Die Mitteilung umfaßt 3 Artikel! Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn   Mehrzweckhalle Höhenkirchen, Bahnhofstraße 12, Sonntag, 10. November 2013, 18:00 Uhr, Einlass und Getränke ab 17:00 Uhr   MONaco Big Band mit Swing-Legende Hugo Strasser Die Big Band des Musikbundes Ober- und Niederbayern (MON) gibt Konzerte mit internationalen Gastsolisten. Für 2013 hat sie […]

Zwei ehrenvolle Auftritte der „Blechquinten“

16.10.2013 Zwei ehrenvolle Auftritte der „Blechquinten“ Am 3. Oktober jährte sich zum 25. Mal der Todestag von Franz Josef Strauß, der in dessen Heimatgemeinde Rott am Inn in Anwesenheit von viel politischer Prominenz feierlich begangen wurde. In der wunderbaren Kirche St. Marinus und Anianus, neben der Wieskirche einer der reinsten und kostbarsten Rokokobauten (insbesondere dank […]

Wiesn-Film und Bilder

23.9.2013 Wiesn-Film Unsere Fans haben unseren Zug an der Residenz und beim Einzug in die Ochsenbraterei gefilmt. Da uns heuer das Fernsehen vernachlässigt hat, ist hier eine perfekte Gelegenheit alle 84 Musikerinnen und Musiker zu bewundern: => zu Film 1  => zu Film 2 84 – so viele waren wir auf der Wiesn noch nie: […]

Trachten- und Schützenzug 2013

9.9.2013 Trachten- und Schützenzug 2013 Die Blaskapelle tritt auch heuer wieder beim Trachten- und Schützenzug des Münchner Oktoberfests auf, der am Sonntag, 22. September, stattfindet. Wir sind im Zug 19 wieder als Festkapelle der Ochsenbraterei unterwegs und zwar in einer Rekordbesetzung von 84 Musikern. Während der Fernsehstrecke spielen wir den Tölzer Schützenmarsch. Wir freuen uns […]

Biergarten vom 2. August und Sommerpause

9.8.2013 Biergarten vom 2. August und Sommerpause Am 2. August 2013 verabschiedete sich die Blaskapelle im Biergarten beim Alten Wirt in Höhenkirchen nach einem auftrittsreichen Sommer an einem herrlichen Sommerabend in die wohlverdienten Ferien. Neben traditioneller Blasmusik erklang ein Teil des Big-Band-Programms, der beim Sonnwendfest wegen des regenbedingten Abbruchs der Veranstaltung nicht mehr zu Gehör […]

Biergartenmusik am 2. August 2013

22.7.2013 Biergartenmusik am 2. August 2013 Am Freitag, 2. August 2013, lädt die Blaskapelle ab 19.00 h in den Biergarten des Alten Wirt, Höhenkirchen, ein. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Sommerabend mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm. Es erklingt einerseits gemütliche traditionelle Blasmusik, andererseits nutzen wir die Gelegenheit, um den Teil des Bigband-Programms, das am Sonnwendfest […]

Musikgruppen spenden über 10.000 € für Flutopfer

22.7.2013 Erfolgreiches Benefizkonzert Musikgruppen spenden über 10.000 € für Flutopfer Angesichts der Hochwasserkatastrophe entstand Anfang Juni in Höhenkirchen-Siegertsbrunn spontan die Idee, ein Benefizkonzert für die Opfer der Flut zu veranstalten. Rasch sagten die örtlichen Musikgruppen zu, die drei Bürgermeister der Gemeinde stellten sich als Schirmherrn der Veranstaltung zur Verfügung. Am Sonntag, dem 21. Juli, fand […]

Benefiz-Konzert „Fluthilfe“ (PM)

Pressemitteilung Höhenkirchen-Siegertsbrunn Benefiz-Konzert „Fluthilfe“   Die aktuellen Bilder von der Hochwasserkatastrophe vor Augen, entstand die Idee eines gemeinsamen Benefizkonzerts der Musikgruppen in Höhenkirchen-Siegertsbrunn zugunsten der Flutopfer. Mittlerweile haben erfreulich viele Mitwirkende zugesagt. Sie musizieren und singen am Sonntag, 21. Juli 2013, 19 Uhr, in der Mehrzweckhalle Höhenkirchen: Gospelchor Höhenkirchen, Höhenkirchner Musikanten, Kirchenchor St. Peter Siegertsbrunn, […]

Tag der Blasmusik in Gräfelfing, 30. Juni 2013

Tag der Blasmusik in Gräfelfing, 30. Juni 2013 Am kommenden Sonntag, 30. Juni 2013, findet in Gräfelfing der Tag der Blasmusik im Landkreis München statt. Folgender Ablauf ist geplant: 11.00 h Standkonzerte an vier Plätzen in Gräfelfing 12.00 h Sternmarsch zum Festzelt „Am Anger“ 12.40 h Gemeinschaftschor vor dem Festzelt 13.00 h Konzertauftritte im Festzelt […]

Die Blechquinten – Botschafter der Blaskapelle

5.5.2013 Die Blechquinten – Botschafter der Blaskapelle Am Anfang gab es nur die Idee, als junges Blechbläserquintett ein eigenes Konzert zu organisieren. Mittlerweile wurden aus dieser Idee zwei tolle und erfolgreiche Konzerte im Bayerischen Wald und weitere interessante Auftritte, größtenteils in Eigenorganisation. Da unsere Blechquinten bei jedem ihrer Auftritte in passender Form auf ihre musikalischen […]

Schlagzeug und Oboe lernen

30.3.2013 Schlagzeug und Oboe lernen Zwei sehr unterschiedliche Instrumenten(-Gruppen) . Niemand ist gezwungen beides gleichzeitig zu lernen.  Wir haben noch Kapazität bei unseren Lehrern frei. Wer also Lust und Laune hat, sich auf unserer riesigen Schlagzeug- und Schlagwerk-Instrumentarium ausbilden zu lassen, ist willkommen – ob Jung oder Erwachsen. War davon träumt, darf sich melden! Bei […]

Zweithöchste Wertung im Landeswettbewerb

Zweithöchste Wertung im Landeswettbewerb Das Duo Melanie Krieger und Tobias Sagner hat im Solo/Duo-Wettbewerb in der letzten Stufe (Gesamt Bayern) am 17.März 2013 in Marktoberdorf die zweithöchste Wertung ihrer Altersgruppe erreicht. Sie haben 93 von 100 Punkten erhalten und wurden mit einem „ausgezeichneten Erfolg“ belohnt. (Altersgruppe 1 = Geburtsjahr bis 2002). Wir freuen uns für […]

Jahreshauptversammlung – 556 Mitglieder

4.3.2013 Jahreshauptversammlung – 556 Mitglieder Am Freitag, 1.März 2013 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins mit 87 Teilnehmern statt. Am Wichtigsten war die Wahl der Vorstandschaft mit folgendem Ergebnis:  Florian Sepp (1. Vorstand, im Amt bestätigt)  Marieluise Kolb (2. Vorstand, im Amt bestätigt)  Gertraud Schindler (1. Kassierin, im Amt bestätigt)  Annette Marx (2. Kassierin, im Amt […]

17.2.: Frühschoppen

17.2.: Frühschoppen Am Sonntag, dem 17.02.2013 (erster Sonntag nach Faschingsdienstag), zwischen 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, sind Sie wieder zu unserem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen eingeladen. Es erklingen, wie immer, bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle: Märsche, bayrisch-böhmische Blasmusik und gepflegte Unterhaltungsmusik. Karten sind an der Veranstaltungskasse erhältlich.  (Vorverkauf und Reservierung […]

Wieder ein musikalischer Frühschoppen (PM)

28.1.2013 Wieder ein musikalischer Frühschoppen (PM) Am Sonntag, dem 17.02.2013, lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein. Wie es sich gehört, erklingen immer viele bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle an Unterhaltungsmusik. Bunt gemischt ist das Programm, so dass jeder […]

And The Winner Is ….

12.2.2013 And The Winner Is. … …. nein, nicht Oskar! Wir wollen Ihnen auch keine (goldenen) Bären aufbinden! Melanie Krieger und Tobias Sagner Für unsere jungen Musiker, Musikerinnen, Musikanten und Musikantinnen und ihre Freunde ist es von gleicher Bedeutung: sieben haben in einem wichtigen Wettbewerb gewonnen! Oder mehrfach gewonnen!! Wir freuen uns mit ihnen und dass wir […]

Nachlese zum Neujahrkonzert 2013

28.1.2013 Nachlese zum Neujahrkonzert 2013 Unsere beiden Neujahrskonzerte sind vorüber. 826 Besucher haben uns zugehört, ca 80 Musiker saßen in zwei Besetzungen auf der Bühne. Wir erhielten 434 Stimmzettel mit Ihren Wünschen … Besonders war in diesem Jahr, daß nicht wir sondern Sie als Publikum das Programm bestimmten. Und wie Bernhard Willer in seinen humorigen […]

Überraschungsprogramm beim Neujahrs-Wunschkonzert (PM)

9.1.2013 Überraschungsprogramm beim Neujahrs-Wunschkonzert Pressemitteilung  Kaum sind die Adventskonzerte vorbei, wird mit Hochdruck für die Neujahrskonzerte geprobt, die diesmal Wunschkonzerte sein werden. Bis Ende Dezember konnte über das Programm abgestimmt werden. Wer hätte das gedacht? Fast 450 Stimmzettel, auf denen man 20 Stücke ankreuzen konnte, wurden abgegeben. Zehn Helfer zählten fleißig und sehr genau aus. […]

Das Programm des Neujahrskonzert 2013

1.1.2013 Das Programm des Neujahrskonzert 2013 … bleibt geheim! Wir haben uns von 434 Stimmzetteln überraschen lassen, nun sollen Sie sich überraschen lassen, von Ihren Wünschen …. Am Sonntag, den 20. Januar 2013 findet das Konzert zweimal, nämlich um 15:00 Uhr UND um 18:30 Uhr in der Mehrzweckhalle von Höhenkirchen statt. Karten können über unsere […]

Neujahrs-Konzert 2013

14. 12. 2012 Ihre Wünsche für das Neujahrs-Konzert 2013 Sie wünschen – wir spielen! Wir gestalten das Programm nach IHREN Wünschen! Die beiden Neujahrskonzerte finden in der Mehrzweckhalle, Bahnhofstraße 12, Höhenkirchen, am Sonntag , 20. Januar 2013, 15 .00 und 18.30 Uhr statt. Bestellen Sie Ihre Karten über unser Formular  , das Sie auch unter „Karten […]

Nachdenkliches beim Adventskonzert

17.12.2012 Nachdenkliches beim Adventskonzert Bei unserem diesjährigen Adventskonzert hat Ingrid Sepp in ihren verbindenden Worten die Bedeutung von „Gib uns Frieden“ sehr eindrücklich und konkret dargesestellt (Sie können hier alle  Ansagen nachlesen) : an Beispielen von kriegerischen Katastrophen oder beinahe Katastrophen. Ihre Generation ist noch sehr nahe am Krieg aufgewachsen, und weiß umso deutlicher wovon sie spricht: […]

Jetzt abstimmen für das Neujahrs-Wunschkonzert (PM)

Pressemitteilung, 13. 12. 2012 Jetzt abstimmen für das Neujahrs-Wunschkonzert Sie wünschen – wir spielen! Stimmen Sie bis 27. Dezember 2012 ab. Wünschen Sie sich Märsche, Walzer, Polkas, Konzertstücke, Opern-, Operetten- und Musicalmelodien, Filmmusik, Evergreens, Swingklassiker u.v.m. Es ist nicht leicht, in der kurzen Zeitspanne nach dem Adventskonzert schon wieder ein Konzert vorzubereiten. Das ist vielen […]

Jugend jubelt

3.12.2012 Jugend jubelt Wieder einmal haben unsere jungen Musiker (m/w )  bei einem Wettbewerb mit ausgezeichnetem Erfolg (so nicht nur der offizielle Titel)  abgeschnitten. Alle sind eine Runde weiter: Lena A., Klarinette, mit 91 von 100 Punkten Melanie K. und Tobias S., Bariton, mit 91 Punkten Laura Schmid und Megan Weber, Flöte, mit 92 Punkten Diesmal […]

Voller Saal beim Frühschoppen

11.11.2012 Voller Saal beim Frühschoppen Auch diesmal war der Saal beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen voll, als die Blaskapelle zum Frühschoppen einlud. 11 Minuten vor dem offiziellen Faschingsstart begann das freudige und fesche Musizieren mit dem „Parade-Defiliermarsch“, der beim Wiesnfestzug 15 mal durchgespielt wurde. Das Wetter konnte nicht besser schlecht sein: ideal um es sich bei einem gemütlichen, urbayrischen Frühschoppen gut […]

Kammermusikwochenende 2012 in Agatharied

9.11.2012 Kammermusikwochenende 2012 in Agatharied Es war mal wieder so weit: Am Wochenende (2.-4-November)  fand zum wiederholten Male in wunderschöner Lage bei herrlichstem Wetter unser Kammermusikwochenende am Berghof Agatharied statt, wo wir wie immer herzlich aufgenommen wurden. Expedition startet: Mit vielen Autos sind wir mit circa 40 Musikern jeder Altersklasse am Freitag losgezogen. Noch am […]

Musikalischer Herbst-Frühschoppen

8.10.2012 Musikalischer Herbst-Frühschoppen Am Sonntag, dem 11.11.2012, lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein. Es erklingen viele bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle an Unterhaltungsmusik. Jeder Blasmusikfreund wird mit dem bunt gemischten Programm zufrieden sein. Wie immer können Sie gegen […]

„Üsküdar gider iken“ und die Blechquinten

6. November 2012 „Üsküdar gider iken“ und die Blechquinten Am Montag, 29. Oktober, spielten die Blechquinten als bayerische Repräsentanten neben einigen türkischen Künstlern bei den Feierlichkeiten zum 89. Jahrestag der Gründung der Republik Türkei im Hubertussaal von Schloß Nymphenburg.   Besonders viel Beifall gab es für das Istanbuler Volkslied „Üsküdar gider iken“ (arrangiert von Konrad Sepp, […]

Ein Jahr neue Homepage

22.10.2012 Ein Jahr neue Homepage Seit mehr als einem Jahr, genauer gesagt seit Juli 2011, ist die Homepage, wie Sie sie heute sehen, online!  Wie unsere Konzerte bestens besucht sind, wird auch unsere Homepage sehr oft aufgerufen: monatlich bis zu 4000 Besucher mit über 20 000 Seitenaufrufen (Suchmaschinen-bereinigt!) – wenn das nichts ist!?? Jetzt, da wir […]

Die vielleicht größte Kapelle beim Wiesnfestzug

27.9.2012 Die vielleicht größte Kapelle beim Wiesnfestzug Falls sich aufmerksame Zuschauer nicht verzählt haben, waren wir am Sonntag beim Wiesnfestzug die größte Blaskapelle: 77 Musiker in 11 Siebener-Reihen: ein gelungener Aufmarsch! Auch sonst hat alles gepasst! Das Wetter war trocken und nicht zu heiß. Bereits um halb acht trafen sich die ersten Musiker, um sperrige Instrumentenkoffer, […]

Vor dem Oktoberfest-Trachtenzug

17.9.2012 Blaskapelle vor dem Oktoberfest-Trachtenzug Ferienende, – das bedeutet für die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn, in drei Marschierproben das exakte Auftreten beim Trachten- und Schützenzug zum Oktoberfest zu trainieren, das gleichzeitige Losgehen und Stehenbleiben, das Schwenken und anderes. Schließlich will man vor den vielen Tausenden und bei der Fernsehübertragung auch heuer eine gute Visitenkarte abliefern. Es ist […]

Blaskapelle beim Wiesnfestzug

17. September 2011 Blaskapelle beim Wiesnfestzug Die Blaskapelle marschiert heuer zum dritten mal beim traditionellen Trachten- und Schützenzug des Münchner Oktoberfests mit. Sie tritt wieder in beeindruckender Besetzung mit über 70 Musikern an! Erster Wiesnsonntag, den 23.9. ab 10:00 Uhr; siehe auch http://www.festring.de/trachten-und-schuetzenzug/allgemein/). Sie spielt im Zug unter der Nummer 21a für die Ochsenbraterei. Kommen Sie […]

Nachwuchs bei Kent Nagano

31.8.2012 Nachwuchs bei Kent Nagano Die Blechquinten bei den Münchner Opernfestspielwochen von Fabian Krieger Fünf junge Musiker der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn(Tobias Krieger, Patric Meyer, Daniel Mannl, Kilian Kiemer und Fabian Krieger)  sind seit über einem Jahr feste Mitglieder des Jugendorchesters der Bayerischen Staatsoper, Attacca. Im Juni und Juli hatte Attacca anlässlich der Münchner Opernfestspielwochen einige spannende […]

Biergarten am 1. August 2012 und Sommerpause

Biergarten am 1. August 2012 und Sommerpause Bis auf den letzten Platz gefüllt war am Abend des  1. August  2012 der Biergarten des Alten Wirts in Höhenkirchen, als die Blaskapelle am ersten Ferientag gemütlich aufspielte. Bei wunderbarem Sommerwetter erklangen beliebte Märsche, Polkas, Walzer, Schlager und Evergreens. Die zahlreichen Gäste belohnten die Musiker mit reichem Applaus. […]

Biergartenmusik im August

30.7.2012 Biergartenmusik im August Auch heuer möchte die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn allen Nicht-Urlaubern einige vergnügte Stunden bereiten. Nur bei gutem Wetter soll am Mittwoch, dem 1., 8 oder 15. August von 19 Uhr bis 22 Uhr im Garten des „Alten Wirt“ in Höhenkirchen aufgespielt werden. Da meist kurzfristig entschieden wird, ob das Wetter mitmacht, kann man […]

Biergartenmusik 1.8.

30.7.2012 Biergartenmusik 1.8. Am Mittwoch, 1.8.2012, spielt die Blaskapelle im Garten vom „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ab  19:00 Uhr ganz locker, frisch, fröhlich, feudig schönste Blasmusik zum Bier – wir haben auch nichts gegen Apfel-Schorle. Alle Fans und solche, die es werden wollen, sind herzlich eingeladen und willkommen. Die vorgesehenen Alternativtermine am 8. und 15. […]

Großes Tamtam beim „Tag der kommunalen Gebäude“

15.7.2012 Großes Tamtam beim „Tag der kommunalen Gebäude“ Am 1. Juli konnten die Bürger der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn zahlreiche kommunale Einrichtungen besichtigen. Die Blaskapelle öffnete aus diesem Anlass wieder einmal ihren Probenraum im Untergeschoss der Sigoho-Marchwart-Schule. Weil die Schüler an diesem Sonntag „Unterricht“ hatten, kamen sie grüppchenweise immer wieder im Probenraum vorbei und bearbeiteten begeistert und […]

Super-Sonnwend-Fest

5. Juli 2012 Super-Sonnwend-Fest Unser alljährliches Sonnwendfest neben der Leonhardikirche hatte heuer riesiges  Glück mit dem Wetter.  Den zahlreichen Besuchern wurde am 22.6. musikalischer Hochgenuss, ein freudiges Fußball-Public-Viewing auf der Riesenleinwand und die Bewirtung in einem großen Biergarten geboten. Heuer eroberten zuerst das Nachwuchsorchester und das Jugendblasorchester mit jazzigen Nummern die Herzen der Zuhörer. Dann präsentierte […]

Dankeschön an die Besucher unseres Sonnwendfestes

24. Juni 2012 Die Blaskapelle bedankt sich bei allen Besuchern des Sonnwendfests und freut sich über einen rundum gelungenen, tollen Abend! Fotos vom Sonnwendfest gibt es hier.

Kilian Kiemer ist Bundessieger!

11.6.2012 Herzlichen Glückwunsch, Bundessieger Kilian! Die Blaskapelle ist stolz auf einen großartigen Erfolg ihrer Nachwuchsarbeit: Jung-Posaunist Kilian Kiemer (13) erspielte beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Stuttgart einen 1. Preis. Das war der Höhepunkt nach dem monatelangen Weg vom Regional- zum Landeswettbewerb bis zu den Pfingstferien in Stuttgart, wo sich die Landessieger aus allen Bundesländern trafen.* […]

„Moonlight-Serenade“ zum Sonnwendfest

18.5.2012 „Moonlight-Serenade“ zum Sonnwendfest Am  22. Juni 2012, ab 19.00 Uhr veranstaltet die Blaskapelle wieder für Alle ein stimmungsvolles Sonnwendfest auf der Wiese vor der Siegertsbrunner Leonhardikirche:   „Moonlight Serenade“ und andere Klassiker gespielt von der Big Band der Blaskapelle. Diese Formation ist neu und wurde eigens für das Sonnwendfest zusammengestellt. SONNWENDFEUER ! gemütliche Blasmusik; […]

Bericht vom 11. Landesmusikfest in Weilheim

25.5.2012 11. Bayerisches Landesmusikfest in Weilheim vom 17. bis 20. Mai 2012 Es waren vier Tage voller Musik – ein großes Ereignis für die bayerische Blasmusik, das nur selten  stattfindet. Dabei verfolgt der Bayerische Blasmusikverband unter dem Motto „Blasmusik – Musik, die bewegt“ das Ziel, die Vielfalt der Blasmusik in ihrer ganzen Bandbreite zu präsentieren. […]

Wir beim Landesmusikfest in Weilheim

17.5.2012 Wir beim Landesmusikfest in Weilheim Zum Landesmusikfest in Weilheim  am Samstag, den 19.5 von 11.45 Uhr bis 12.30 Uhr nimmt eine Jugendauswahl unserer aktiven Musiker beim Jugendblasmusikwettbewerb teil. Nachmittags gibt sie von 14.00 bis 15.00 Uhr dort ein Standkonzert . Wir freuen uns natürlich, in Weilheim auch einige unserer Freunde anzutreffen. Ausführliche Informationen zu diesen […]

Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2012

Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2012 Vier junge Mitglieder der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn hatten sich beim Regionalentscheid von „Jugend musiziert“ in Grünwald für den Landeswettbewerb qualifiziert, der am 31. März und 1. April in Erding stattfand. Erneut gab es hervorragende Ergebnisse: In Altersgruppe 2 erreichte Tobias Krieger, Trompete, als einziger Trompeter aller Altersgruppen die Höchstzahl mit 25 Punkten. […]

Blechquinten sind Landessieger

19.3.2012 Blechquinten sind Landessieger Wie mittlerweile nicht anders erwartet, sind unsere Blechquinten in ihrer Altersgruppe III Landessieger mit 98 von 100 Punkten. Wir gratulieren ganz herzlich, sind stolz auf diese erfolgreiche Formation und danken besonders ihren Eltern für deren Einsatz und Unterstützung, damit es zu solchen Erfolgen kommen kann. Wir wünschen den Fünf, dass sie weiterhin so […]

Gewinner des Malwettbewerbs

12.3.2012 Wir gratulieren den Gewinnern beim Malwettbewerb Groß war die Resonanz beim Malwettbewerb zu den Schülerkonzerten im Advent. Modest Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung“ wurden vom Höhenkirchner Musikpädagogen Andreas Haas zusammen mit dem Symphonischen Blasorchester der Blaskapelle unter Leitung von Bernhard Willer kindgerecht vorgestellt. Die Kinder waren aufgefordert, zu einem der Sätze des Werks ein passendes […]

Bericht zur Jahreshauptversammlung

11.2.2012 Jahresmitgliederversammlung mit Preisträgerkonzert In der Bildergalerie finden Sie die Fotos der diesjährigen Jahreshauptversammlung. In entspannter Atmosphäre fand am 10. Februar 2012 die Mitgliederversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn, konnte doch durchweg Positives berichtet werden. Bericht des 1. Vorstandes Florian Sepp Die erneut angestiegene Mitgliederzahl von 532 (Stand 1.1.2012) verteilt sich auf 356 fördernde Mitglieder, drei Ehrenmitglieder […]

Frühschoppen zur Starkbierzeit am 26.2. – Alter Wirt

9.2.2012 Frühschoppen zur Starkbierzeit am 26.2. – Alter Wirt Am Sonntag, dem 26.02.2012,  lädt die Blaskapelle von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr wieder zu ihrem beliebten Frühschoppen beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen ein.   Wie es sich gehört, erklingen immer viele bekannte Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle an Unterhaltungsmusik. Bunt gemischt ist das Programm, […]

Junge Aktive erfolgreich bei „Jugend musiziert“

29.2.2012 Junge Aktive erfolgreich bei „Jugend musiziert“ Die Blaskapelle freut sich über die erfolgreiche Teilnahme von sieben jungen Aktiven am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Alle sieben erreichten erste Preise Felicitas Klaus, Fabian Krieger, Kilian Kiemer, Tobias Krieger, Melanie Krieger, Tobias Thiemann und Tobias Sagner . Felicitas Klaus, Kilian Kiemer, Fabian und Tobias Krieger wurden an den Landeswettbewerb […]

Blechquinten räumen ab

21.1.2012 Blechquinten räumen ab Sie sind nicht zu bremsen: beim Bundesentscheid im Kammermusik-Wettbewerb am Samstag, 21.01.2012 in Illertissen haben sich unsere Blechquinten wieder bravourös geschlagen. Mit 99,33 (von 100) Punkten haben sie die höchte Wertung aller Teilnehmer erhalten. Damit sind sie natürlich auch für den Landeswettbewerb qualifiziert! Vorstand und Aktive gratulieren und sind stolz auf […]

Blechquinten brillierten im Palais

20.1.2012 Blechquinten brillierten im Palais Für die fünf Jungen war es ein Ausflug in die Welt der Hohen Politik! Die Staatskanzlei richtete am 19. Dezember 2011 die „Verleihung des Preises des Botschafters der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland für die deutsch-polnische partnerschaftliche Zusammenarbeit“ im Prinz-Carl-Palais aus. Wegen der musikalischen Umrahmung fragte das Landratsamt München bei der Blaskapelle an, […]

Erfolgreiches Neujahrskonzert

17. 1. 2012 Erfolgreiches Neujahrskonzert Am vergangenen Sonntag, 15.1., hat die Blaskapelle zweimal ihr 6. Neujahrskonzert vor vollem Haus mit großem Erfolg gegeben. Sehen Sie dazu Fotos in der Bildergalerie und einen euphorischen Artikel aus dem Münchner Merkur. Wir freuen uns auf Ihre Besuche in diesem Jahr: Frühschoppen am 26.2.2012 beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen Frühjahrskonzert am […]

Neujahrsgruß

2. Januar 2012 Neujahrsgruß Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. wünscht allen ihren Freunden, Förderern und Aktiven ein „Frohes neues Jahr 2012!“. Wir spielen auch 2012 für Sie wieder interessante Konzerte, Frühschoppen, Umzüge, Bierzeltabende und das Sonnwendfest, z. B. Neujahrskonzert am 15.1.2012 Frühschoppen am 26.2.2012 beim „Alten Wirt“ in Höhenkirchen Frühjahrskonzert am 31.3.2012 und 1.4.2012 (Wochenende […]

Neue CD der Blaskapelle – Jetzt geht’s rund! (PM)

Pressemitteilung, 17. Dezember 2011 Neue CD der Blaskapelle Jetzt geht’s rund! Die neue CD der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Unter dem Titel „Jetzt geht’s rund!“ bietet die neue CD einen Querschnitt durch die schönste und beliebteste Unterhaltungsmusik aus dem Repertoire der der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Ob im Biergarten, am Freitagabend des Leonhardifestes oder bei einem Frühschoppen – immer öffnet […]

6. Neujahrskonzert am 15.Jan. (PM)

Pressemitteilung 14. Dezember 2011 6. Neujahrskonzert Sonntag,  15. Januar 2012, 15:00 und 18:30 Uhr Einlaß 14:30 bzw. 18:00 Uhr (eine halbe Stunde vor Beginn) Mehrzweckhalle an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen  Melodien von:   Franz Schubert, Franz von Suppé, Johann und Josef Strauß, Václav Vackár, Ralph Benatzky, Kurt Weill, Frederick Loewe, Jerry Herman u.a. Leitung: Regina Gaigl […]

Höhepunkt im Kulturleben

12. Dezember 2011 Höhepunkt im Kulturleben – die Adventskonzerte 2011 Mit den Adventskonzerten vom 10. und 11. Dezember hat sich die Blaskapelle selbst übertroffen: Anspruchsvolle Musik in hochklassiger Präsentation mit Videoprojektionen auf einer  6 * 8m Leinwand untermalt in Kinoqualität! Für Schüler wurde das Hauptwerk „Bilder eine Ausstellung“ an beiden Nachmittagen von Andreas Haas didaktisch gesondert […]

Adventskonzerte als Großereignis im Viererpack (PM)

Pressemitteilung, 3.12.2011 Adventskonzerte als Großereignis im Viererpack  Unter dem Motto „Mit den Augen hören“ erklingt bei den diesjährigen Adventskonzerten der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn  die Musik zu Bild- und Videoprojektionen auf Großleinwand. Das Hauptwerk sind die 1874 entstandenen „Bilder einer Ausstellung“ des russischen Komponisten Modest Mussorgski, zu denen der Höhenkirchner Künstler Markus Kausch eine Komposition bewegter Bilder […]

Doppelerfolg beim Bezirkswettbewerb

28.11.2011 Doppelerfolg  beim Bezirkswettbewerb Gleich zwei Gruppen der Blaskapelle haben beim Bezirkswettbewerb des Musikbund für Ober- und Niederbayern am 27.11.2011 sehr erfolgreich abgeschnitten und sind zum Entscheid auf Musikbundebene am 29. Januar 2012 in Eching zugelassen. Wir gratulieren den „Blechquinten,“ die 97 von 100 Punkten erreicht haben und den  „Quattro Clarinos“ , die sich 93 von 100 […]

Advents- und Schülerkonzert – „Bilder einer Ausstellung“

24. November 2011 Adventskonzert und Schülerkonzert Der Hauptprogrammpunkt unseres diesjährigen Adventskonzertes ist die Aufführung von „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski. Es  findet heuer gleich an 4 Terminen in der Mehrzweckhalle in Höhenkirchen statt: Samstag, 10.12.: 16.00 – 17:00 Uhr: Schülerkonzert; Samstag, 10.12.: 19.00 Uhr; Sonntag, 11.12.: 15.00 -16:00 Uhr: Schülerkonzert; Sonntag, 11.12.: 18.00 Uhr; Genauere […]

Bei den 2000 beliebtesten Vereinen

16.November 2011 Bei den 2000 beliebtesten Vereinen Wir danken Allen, die uns Ihre Stimmen gegeben haben und uns zum 1882-beliebtesten Verein gemacht haben – mit stolzen 1460 Stimmen . Um unter die ersten 1000 Vereine zu kommen, hätten wir allerdings mehr als 7902 Stimmen benötigt. Die Aktion ist nun beendet.

Bunter Herbst-Frühschoppen

Montag, 17.10.2011 Bunter Herbst-Frühschoppen Am Sonntag, 23. Oktober 2011, lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn von 11 Uhr bis 14 Uhr zu einem gemütlichen Frühschoppen in den Gasthof Alter Wirt, Höhenkirchen, ein. Das Programm – bunt gemischt aus vielen bekannten Melodien aus dem reichhaltigen Repertoire der Blaskapelle  – wird die Herzen aller Blasmusikfreunde höher schlagen lassen. Entgegen den sich verbreitenden Gerüchten […]

Video-Adventskonzert

5. Oktober 2011 Vorankündigung Adventskonzert mit Videoinstallation Der Hauptprogrammpunkt unseres diesjährigen Adventskonzertes ist die Aufführung von „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski. Es  findet heuer gleich an 4 Terminen in der Mehrzweckhalle in Höhenkirchen statt: Samstag, 10.12.: 16.00 – 17:00 Uhr: Schülerkonzert; Samstag, 10.12.: 19.00 Uhr; Sonntag, 11.12.: 15.00 -16:00 Uhr: Schülerkonzert; Sonntag, 11.12.: 18.00 Uhr; […]

Erfolgsmeldungen in der Presse

30.September 2011 Erfolgsmeldungen in der Presse Frühjahrskonzert, erfolgreiche Blechquinten und die Polenreise fanden ihren positiven Niederschlag in der Presse. Lesen Sie die Berichte darüber im Pressespiegel oder im Pressearchiv. Freuen Sie sich mit uns!

77 Musiker beim Wiesn-Festzug

  18. September 2011 77 Musiker beim Wiesn-Festzug  Am ersten Wiesn-Sonntag, 18.September 2011, ist die gesamte Blaskapelle wieder beim traditionellen Trachten- und Schützenzug mitmarschiert. In 11 Reihen mit je 7 Musikern bot sie ein sehr stattliches Bild und produzierte eine richtig „fetten Sound“. Alle 77 Musiker sind wirklich Aktive bei uns, d.h. wir haben keine einzige Aushilfe […]

Hochzeitsglocken!

3.9.2011 Hochzeitsglocken! Die Mitglieder der Blaskapelle gratulieren Ihrem 1. Vorstand Florian Sepp und seiner Frau Michaela herzlich zur Hochzeit und wünschen „ALLES GUTE“!   Auch der Münchner Merkur gratuliert!

Blaskapelle beim Wiesnfestzug

1. September 2011 Blaskapelle beim Wiesnfestzug Die Blaskapelle marschiert wieder beim traditionellen Trachten- und Schützenzug des Münchner Oktoberfests mit. Sie tritt in beeindruckender Besetzung mit 77 Musikern an und freut sich über jeden, der ihr zujubelt! (am ersten Wiesnsonntag, den 18.9. ab 9:40 Uhr; siehe auch http://www.festring-muenchen.de/trachten-und-schuetzenzug.html). Sie hat im Zug die Nummer 28 und spielt […]

Hinweis Fotos und Pressespiegel

In der Bildergalerie finden Sie Fotos vom Sonnwendfest, Straßenfest und jetzt auch von unserer Polenreise.

Blasmusik im Biergarten – Musik braucht keine Ferien!

5.August 2011 Blasmusik im Biergarten Musik braucht keine Ferien! Nach dem großen Anklang im letzten Jahr hoffen wir angesichts des heurigen „Sommers“ auf ein kleines Wunder, nämlich auf eine laue Augustnacht. Unter dem Motto „Musik braucht keine Ferien“ lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn am Mittwoch, 10. August 2011, zu einem zwanglosen Musizieren im Biergarten des Gasthauses […]

Dank an Kreissparkasse

27. Juli 2011 Dank an Kreissparkasse Wir danken der Kreissparkasse München-Starnberg ganz herzlich für ihre überaus großzügige Spende. Sie hat uns bisher schon mehrmals unterstützt. Diesmal werden wir die Spende dazu nutzen, für unsere Nachwuchsmusiker die Vereinstracht anzuschaffen und dringend benötigte Schülerinstrumente zu erwerben. Sie ist für uns eine große Hilfe, da dies Alles einen […]

Neue Homepage online

08.07.2011 Neue Homepage online Unsere neue und komplett überarbeitete Homepage ist nun verfügbar. Sie finden uns nun unter www.blaskapelle-hoehenkirchen-siegertsbrunn.de, die alte Adresse www.bkhoesie.de führt natürlich trotzdem auch zum Ziel. Bitte beachten Sie, dass unsere Email-Adressen weiterhin auf „@bkhoesie.de“ enden. Wir haben unseren Internetauftritt inhaltlich und strukturell auf den aktuellsten Stand gebracht und laden Sie ein, […]

Großer Erfolg der „Blechquinten“ beim Bundeswettbewerb (PM)

Streng geht es zu beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“…

Reisebericht: „Als Botschafter des Landkreises München in Krakau“ (PM)

Pressemitteilung 15. Juni 2011 Als Botschafter des Landkreises München in Polen Schnell waren wir uns einig, als das Landratsamt München eine Blaskapelle suchte, die an Pfingsten den Landkreis beim 53. Wettbewerb der Blaskapellen des Partner-Landkreises Krakau und beim 13. Kleinpolnischen Wettbewerb der Blaskapellen vertreten sollte. Auch wenn zweimal 1000 km Busfahrt für zwei Tage in […]

Sonnwendfest auf der Leonhardiwiese -Ankündigung- (PM)

Pressemitteilung 24. Mai 2011 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Sonnwendfest mit Feuerstoß und Großem Fackeltanz auf der Leonhardi-Festwiese Auch heuer lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn zum Sonnwendfest auf der Festwiese bei der Leonhardikirche ein. Nach zweimaligem Pech wird heuer auf gutes Wetter gehofft, damit am Freitag, dem 3. Juni, ab 19 Uhr mit Bewirtung und Unterhaltungsmusik begonnen werden kann. […]

Die „Blechquinten In der „Hohen Schule“ des BR (PM)

Pressemitteilung, 6.Mai 2011 Die „Blechquinten In der „Hohen Schule“ des BR Nach einem überzeugenden Vorspiel beim Bayerischen Rundfunk, lud sie der BR vom 28. bis 30. April zu einer Kammermusikwerkstatt in der evangelischen Akademie Tutzing ein. Bei diesem hochkarätig besetzten Förderwochenende kümmerte sich der Soloposaunist des BR Symphonieorchesters, Hansjörg Profanter, als einer von sechs Dozenten […]

Sonnwendfest 2011 -Ankündigung- (PM)

Pressemitteilung 6. Mai 2011 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn ……und wieder heißt es:Auf zum Sonnwendfest!   Freitag, 3. Juni 2011, auf der Leonhardi-Festwiese, heuer mit Großem Fackeltanz Erst aber heißt es: nach zweimaligem Pech banges Hoffen auf gutes Wetter, damit ab 19 Uhr bei gemütlicher Blasmusik beisammen gesessen werden kann. Wie immer gibt es an mehreren Ständen Getränke […]

1. Preise für Fabian und Tobias Krieger beim Landeswettbewerb (PM)

Pressemitteilung 29. April 2011 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Jubel um Nachwuchsbläser Sie sind den Besuchern der Konzerte der Blaskapelle schon länger bestens bekannt. Nun begeisterten die Brüder Tobias (10) und Fabian (12) Krieger auch die Juroren beim Landeswettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes in Würzburg, zu dem die 225 besten Nachwuchsbläser der drei größten bayerischen Blasmusikverbände* antraten. Mit seinem […]

1. Preis für Blechquinten beim Landeswettbewerb (PM)

 Pressemitteilung 19. April 2011 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Höhenkirchner Blechbläserquintett zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ Knapp 900 Besucher bei den Frühjahrskonzerten der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn feierten nicht nur ein rundum gelungenes Musikprogramm. Besonderer Jubel galt dem jungen Blechbläserquintett, den „Blechquinten“, die am Vorabend der Konzerte beim Bayerischen Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ als Jüngste in der Altersgruppe 3 (12-14 Jahre, […]

Tobias und Fabian Krieger wurden Landessieger 2011 (PM)

Pressemitteilung 22. März 2011 Höhenkirchen-Siegertsbrunn Jubel um Nachwuchsbläser Sie sind den Besuchern der Konzerte der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn schon länger bestens bekannt. Nun begeisterten die Brüder Tobias (10) und Fabian Krieger (12) auch die Juroren beim Landeswettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes in Würzburg, zu dem die 225 besten Nachwuchsbläser der drei großen bayerischen Blasmusikverbände antraten. Mit seinem […]

Jahresversammlung 2011 (PM)

Pressemitteilung 10. März 2011 Mitgliederversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V. Über 100 Mitglieder kamen zur Jahresversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e. V., die am 25. Februar 2011 im Gasthaus Inselkammer in Siegertsbrunn stattfand. Musikalische Einlagen verschiedener Ensembles der Blaskapelle lockerten die Tagesordnung mit Rechenschaftsberichten, Neuwahlen und Ehrungen auf. Die Bilanz der Veranstaltungen zum 30-jährigen Jubiläum der […]

Zünftiger Frühschoppen im März 2011 (PM)

27. Februar 2011 Musikalischer Frühschoppen zur Starkbierzeit Am Sonntag, 13. März 2011, lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn von 11 Uhr bis 14 Uhr zu einem zünftigen Frühschoppen in den Gasthof Alter Wirt, Höhenkirchen, ein. Im vergangenen Jahr haben ihn viele vermisst – heuer findet der beliebte Frühschoppen wieder statt, wie es sich gehört mit vielen bekannten […]

Blechbläserquintett erhält Höchstwertung bei „Jugend musiziert“ (PM)

Pressemitteilung, 14. Februar 2011 Abgeräumt! Die „Blechquinten“ bei „Jugend musiziert“ Super! Die selten vergebenen 25 Punkte, die höchste Wertung beim Wettbewerb der musikalischen Jugend „Jugend musiziert“, erhielt das Blechbläserquintett in der Altersgruppe III (13 bis 14 Jahre) beim Regionalwettbewerb in Grünwald. Mit ihrem sehr anspruchsvollen Programm überzeugten die Jury: Patrick Meyer, Trompete; Kilian Kiemer, Posaune; […]

Neujahrskonzert 2011 (PM)

Pressemitteilung 5. Januar 2011 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn 5. NEUJAHRSKONZERT Zum fünften Mal lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu einem Neujahrskonzert ein. Mit Werken der „leichten Muse“ geleiten die Musiker die Besucher ins neue Jahr, mit Walzern, Polkas, Märschen und Operettenmelodien. Ausgewählt wurden diesmal u. a. die Ouvertüre zur Operette „Ein Nacht in Venedig“ und die „Annen-Polka“ von […]

Neue CD im Frühjahr 2011 (PM)

Eine neue CD entsteht An zwei Wochenenden im November wurde die Turnhalle der Erich-Kästner-Schule in Höhenkirchen mit großem Aufwand in ein leistungsfähiges Tonstudio verwandelt. Mit professioneller Technik spielten das Jugendblasorchester und zwei Orchester, die aus dem Symphonischen und dem Großen Blasorchester der Blaskapelle zusammengestellt worden waren, eine neue CD ein. Die Musiker nahmen die bekannteste […]

Adventskonzert im Jubiläumsjahr 2010 (PM)

Pressemitteilung, 1. Dezember 2010 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn „Festliche Bläsermusik zum Advent“ Warum nicht einmal wieder auf dieses bewährte Motto vergangener Jahre zurückgreifen? Zum Abschluss des Jubiläumsjahres „30 Jahre Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn“ laden das Jugendblasorchester und ein Gemeinschaftsorchester der „Großen“ zu einem Konzert mit festlicher vorweihnachtlicher Musik ein. Die bei Bläsern besonders beliebten Komponisten Gabrieli, Bach und Bruckner […]

Nachwuchsorchester präsentiert umfangreiches Repertoire von Martinsliedern im November 2010 (PM)

Bürgerversammlung: die Jüngsten ganz groß Es war beim Auftakt zur Bürgerversammlung der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn im November 2010 nicht nur ein herzerfrischender Anblick, auch das musikalische Können des Nachwuchsorchesters beeindruckte die Zuhörer. Fast 45 Minuten lang präsentierten die jungen Künstler ihr umfangreiches Repertoire an Martinsliedern, das sie für insgesamt sechs Martinszüge der Blaskapelle einstudiert hatten.

Jubiläumskonzerte 2010 (PM)

Pressemitteilung für Gemeindeblatt, 10. Juli 2010 30 Jahre Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Festveranstaltungen zum Jubiläum Oh Petrus ….! Das zum Jubiläum geplante Sonnwendfest rund um die Leonhardikirche fiel dem Dauerregen zum Opfer. Gut gelaunte Besucher feierten trotzdem in der Mehrzweckhalle zur Musik des Jugendblasorchesters, dann bei einem wunderbaren Konzertprogramm (1) und anschließender fröhlicher Unterhaltungsmusik (2). Immerhin konnte […]

Festivitäten zur Sonnwendzeit: 30 Jahre Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn (PM)

Pressemitteilung, 6. Juni 2010 30 Jahre Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Sonnwendfeuer, Fußball, Open-Air-Konzert, Feuerwerk Alles hängt beim diesjährigen Fest der Blaskapelle zur Sonnwendzeit rund um die Leonhardikirche in Siegertsbrunn wie immer vom Wetter ab! Der Ablauf ist im Jubiläumsjahr etwas anders geplant als sonst. Ab 19 Uhr erwartet die Besucher im Biergarten auf der Zeltwiese fröhliche Unterhaltungsmusik. […]

Tobias Krieger Landessieger bei „Jugend musiziert“ (PM)

Pressemitteilung Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn, 10. April 2010 Tobias Krieger Landessieger bei „Jugend musiziert“ Beim Kinderkonzert „Karneval der Tiere“ der Blaskapelle im Januar erlebten die Besucher auch eine Generalprobe: Der neunjährige Trompeter Tobias Krieger spielte zusammen mit seinem Klavierpartner Jakob Seibt, Sauerlach, die für den diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ erarbeiteten Stücke im Fach „Klavier und ein Blechblasinstrument“. […]

Mitgliederversammlung 2010 (PM: Bayerische Blasmusik, 10. März 2010)

Bericht für Bayerische Blasmusik, 10. März 2010 Mitgliederversammung im Jubiläumsjahr Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Den drei erfolgreichen Neujahrskonzerten zum Auftakt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Blaskapelle folgten Ende März die Frühjahrskonzerte unter dem Motto „Darf ich bitten? – Tänze von Menuett bis Mambo“. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für zwei Festwochenenden im Juni, erst ein großes Sonnwendfest mit Händels […]

Todesanzeige Michael Rubner

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn trauert um Michael Rubner geboren am 30. August 1926 in Altenteich bei Eger, gestorben am 2. Januar 2010 in München Michael Rubner gründete und leitete die Blaskapelle Höhenkirchen, die von 1957 bis 1972 das musikalische Leben bei dörflichen Feiern und Festen gestaltete. Von den zehn Mitgliedern waren acht Heimatvertriebene. Michael Rubner schrieb […]

Neujahrskonzert 2010 (PM)

Pressemitteilung Neujahrskonzert, 6. Januar 2010 4. Neujahrskonzert als Auftakt zum Jubiläumsjahr 30 Jahre Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Nach einem Probenwochenende zum Jahresanfang startet die Blaskapelle schwungvoll, wie es sich für ein Neujahrskonzert gehört, in ihr Jubiläumsjahr. Unter dem Motto „Neujahrsgrüße aus Paris“ stehen zwei populäre Werke französischer Komponisten im Mittelpunkt des Programms. Der „Karneval der Tiere“ verdankt […]

Jahresmitgliederversammlung 2010 (PM)

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Blaskapelle ehrt im Jubiläumsjahr langjährige Mitglieder Auch im Jubiläumsjahr der Blaskapelle konnte bei der Jahresmitgliederversammlung ein erfreulicher Rechenschaftsbericht vorgestellt werden. Die Mitgliederzahl der Blaskapelle wuchs auch 2009 weiter. Der Verein zählte zum Jahresende 461 Mitglieder, 35 mehr als bei Jahresbeginn. Das Durchschnittsalter der 147 Aktiven lag bei 22 Jahren. Den vereinseigenen Musikunterricht besuchten […]

Adventskonzert 2009 (PM)

Pressemitteilung über die Adventskonzerte 2009, 20. Dezember 2009 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Die Adventskonzerte als Publikumsmagnet Ein Programm, das keine Wünsche offen ließ, zwei restlos ausverkaufte Konzerte, drei Dirigenten, vier Orchester, vierzig Chorsänger, hundertsechzehn Bläser und Schlagzeuger, tausend Besucher! Das Thema der diesjährigen Adventskonzerte – „Es war einmal …“, Musik zu Märchen und Sagen – bot ein […]

Gründung des neuen Nachwuchsorchesters 2009 (PM)

Pressemitteilung Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Sie wächst und wächst und wächst … jetzt vier Orchester! Seit kurzem besteht die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn aus vier Orchestern, nachdem für die Jüngsten ein neues Nachwuchsorchester gegründet wurde. Wenn im nächsten Jahr das 30jährige Bestehen gefeiert wird, so blickt man auf einen erstaunlichen Werdegang zurück. Aus den anfänglichen zehn Musikern im Jahr […]

Neue Dirigenten: Sonja Unglaub und Bernhard Willer (PM)

Pressemitteilung, 9. Dezember 2009 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Mit drei Dirigenten ins Jubiläumsjahr Jetzt ist es amtlich: Die Vorstandschaft der Blaskapelle hat mit Wirkung vom 1. Januar 2010 ihrem Dirigenten Konrad Sepp, der seit zehn Jahren für die musikalische Leitung zuständig ist, mit Sonja Unglaub und Bernhard Willer zwei weitere Dirigenten zur Seite gestellt. Die Vorstandschaft reagiert […]

Adventskonzert 2009 (PM)

Pressemitteilung, 30. November 2009 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Adventskonzerte heuer „märchenhaft“ „Es war einmal …“ Märchen und Sagen verzaubern seit jeher Kinder wie Erwachsene und regten viele Komponisten zu eindrucksvollen Kompositionen an. Besonders beliebte Beispiele enthält das Programm der diesjährigen Adventskonzerte. Was wäre die Weihnachtszeit ohne „Hänsel und Gretel“? Für viele Kinder bedeutet der Besuch von Humperdincks […]

Sonnwend 2009 – Bericht – (PM)

Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Riesenstimmung beim Sonnwendfest in der Halle Heuer hat Petrus offenbar etwas gegen Sonnwendfeste. Wenigstens war für die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn schon am Morgen auch des Ausweichtermins klar: Diesmal geht gar nichts! So hatte man genügend Zeit, die Mehrzweckhalle in eine Mischung aus Konzertsaal und Biergarten zu verwandeln. Da beim Sonnwendfest der Blaskapelle ohnehin das […]

Sonnwend 2009 – Ankündigung – (PM)

Pressemitteilung, 14. Juni 2009 „Schottenrock & Lederhose“: Open-Air-Konzert und Sonnwendfeuer an der Leonhardikirche in Siegertsbrunn Am Freitag, dem 19. Juni, lädt die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn bei der Leonhardikirche zum fünften Mal zum großen Sonnwendfest mit seiner bewährten Mischung aus hervorragender konzertanter Blasmusik und dem anschließenden Sonnwendfeuer ein. Erstmals ist in diesem Jahr bereits ab 19 Uhr […]

Jahreshauptversammlung 2009 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 16. März 2009 Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn e.V. Mitgliederzuwachs, Neuwahlen und Platzprobleme Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2008 konnte bei der Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn zurückgeblickt werden. Die Zahl der Mitglieder stieg um beachtliche zehn Prozent auf 426. Erfreulich ist nach wie vor der hohe Anteil an Jugendlichen: Von den 137 aktiven Musikern sind 59 […]

Frühjahrskonzert 2009 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 13. April 2009 „Von Hexen, Zauberern und bösen Geistern“ Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Über 900 Besucher, 110 Musiker in drei Orchestern und zwei Dirigenten – so lautet die Bilanz der beiden Frühjahrskonzerte. Wie jedes Konzertprogramm, das der musikalische Leiter, Konrad Sepp, zusammenstellt, standen die Abende wieder unter einem Motto, diesmal galt es allem Geisterhaften. Erstaunlich varianten- […]

Frühjahrskonzert 2009 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 10. März 2009 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Samstag, 4. April 2009, 19:30 Uhr, Einlaß 19:00 Uhr Sonntag, 5. April 2009, 18:00 Uhr, Einlaß 17:30 Uhr Mehrzweckhalle an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen 27. Frühjahrskonzert Von Hexen, Zauberern und bösen Geistern Symphonisches Blasorchester • Nachwuchsorchester Leitung: Konrad Sepp Großes Blasorchester Leitung: Sonja Unglaub Unter dem Motto „Von Hexen, […]

Neujahrskonzert 2009: Musik aus Böhmen -Vorab- (PM)

Pressemitteilung, 5. Januar 2009 Neujahrskonzert der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn „Aus Böhmen kommt die Musik“ „Aus Böhmen kommt die Musik, zu Herzen geht jedes Stück. In diesem wunderschönen Land ist jeder ein Musikant.“ Wer kennt nicht diesen Text und die zugehörige Melodie! In Böhmen, einem musikalischen Zentrum Europas und der Welt, entstehen seit Jahrhunderten Musikwerke, die in […]

Spanienreise 2008 (Gemeindeblatt 10/08 )

Gemeindeblatt 10/08 Kulturelles Leben, 15. September 2008 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Festa Major in Vilafranca Eine Stadt im Ausnahmezustand beim Fest der lebenden Türme zu Ehren des Hl. Felix Vilafranca liegt im Penedès, dem katalanischen Weinbaugebiet, südlich von Barcelona. Katalonien hat wesentliche Sonderrechte innerhalb des spanischen Staates, Katalanisch ist Amts- und Unterrichtssprache. Alljährlich findet in Vilafranca das […]

Gastkonzert Blaskapelle Villnöß -Vorab- (PM)

Pressemitteilung, 11. August 2008 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Herzliche Einladung zum Gastkonzert der Musikkapelle Villnöß aus Südtirol am Samstag, 13. September 2008, 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle an der Bahnhofstraße. Vorverkauf ab Donnerstag, den 3. September 2008, bei Schreibwaren Squarra und Schachterl (Preise: 10 Euro/erm. 6 Euro) Abendkasse am 13. September ab 18.45 Uhr (Preise 12 Euro/erm. […]

Frankreichreise 2008 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 10. Juli 2008 Frankreichreise der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn nach Quincy sous Sénart Am letzten Juniwochenende besuchte eine kleine Abordnung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn französische Gemeinde Quincy sous Sénart. Quincy sous Sénart liegt südöstlich von Paris und ist Partnergemeinde von Montemarciano. Aus Anlass des 20jährigen Bestehens dieser Partnerschaft ergingen auch Einladungen an die Partnergemeinden von Montemarciano, damit […]

400. Mitglied: Franz Inselkammer (PM)

Pressemitteilung, 4. Juni 2008 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Franz Inselkammer wird 400. Mitglied der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat einen neuen Förderer: Franz Inselkammer, den Bräu von Aying, der nach seinem Besuch beim Frühjahrskonzert Mitglied der Blaskapelle wurde. Seit dem Beitritt von Franz Inselkammer zählt die Blaskapelle nun genau 400 Mitglieder. Anlässlich ihres Auftritts beim Ayinger […]

Jahreshauptversammlung 2008 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 22. Februar 2008 Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Blaskapelle weiter auf Erfolgskurs – Mitgliederzuwachs führt schon zu Platzproblemen. Langjährige Mitglieder der Vorstandschaft geehrt Bei der Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn konnten sich die zahlreichen Anwesenden über eine beeindruckende Bilanz für das Jahr 2007 freuen. Während 1. Vorstand Hans Kremser durch den Abend führte, berichtete 2. Vorstand […]

Sonnwend 2007 -Bericht- (PM)

Pressemitteilung, 8. Juli 2007 Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn Freud und Leid eines Freiluft-Veranstalters Freitag 22. Juni: Seit Tagen werden die Wettervorhersagen in Radio und Internet mit immer mehr Spannung verfolgt: Erst Dauerregen, dann einzelne Schauer, windig – was tun? Ein finanzielles Fiasko! Toilettenwagen, Hunderte Biertischgarnituren, die gesamte bestellte Verpflegung. Um 8.30 Uhr muß entschieden werden! Es schaut […]

Musical Elmar 2006 -Bericht- (Gemeindeblatt, 2/2006)

Musical Elmar 2006, Gemeindeblatt, 2/2006

Festwochenende zum 25-jährigen Bestehen -eigener Bericht-

Festwochenende zum 25-jährigen Bestehen Musikalisches Feuerwerk vor eindrucksvoller Kulisse Ein Wochenende lang feierte die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn im Juni 2005 ihr 25-jähriges Bestehen. Mit dabei bei vier großen Veranstaltungen und zwei Umzügen: die Freunde der Kapelle aus Irún in Spanien und dem italienischen Montemarciano. Im April 2004, also 14 Monate vorher schon, fiel der Startschuss zu […]

In Gedenken an Gründungsmitglied Rudolf Renz

Die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn trauert um ihr Gründungsmitglied In Gedenken an Gründungsmitglied Rudolf Renz Schon in seiner Egerländer Heimat begann er zu musizieren, bei der Vertreibung nahm er ein Waldhorn und eine Geige mit. In seiner neuen Heimat Höhenkirchen spielte er in der 1957 gegründeten Blaskapelle von Michael Rubner. Der 1980 gegründeten Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn gehörte Rudi […]

 
Abrundung unten